Archiv 2018

J A N U A R    2 0 1 8

 

"Yoga zum Kennenlernen"

Anfänger-Workshop mit Anke Stadler
Sonntag, 19.11.2017
13.30 – 16.00 Uhr
Wolltest Du schon immer mal Yoga kennenlernen? Suchst Du Entspannung vom stressigen Alltag oder Dein Rücken schmerzt? Dann komm vorbei und mach mit!
mehr  
Anke bietet Dir hier eine praktische Einführung in die Grundprinzipien des beliebten, dynamischen Vinyasa-Yoga, in dem sich Ruhe und Dynamik, Anspannung und Entspannung fließend verbinden.

Sie vermittelt Dir die wichtigsten Yoga-Haltungen (Asanas), die Atemtechnik, Entspannung, den Spaß und die Freude am Yoga.

Erfahre und erforsche Dich
– im Fluss des Atems – beim Sonnengruß. Erlebe Dich in kraftvollen Standpositionen, beruhigenden Vorbeugen, anregenden Rückbeugen und ausbalancierenden Umkehrhaltungen. Mit viel Zeit und Raum für Fragen und Tipps ist dieser Workshop die ideale Vorbereitung für den Besuch der regulären Yoga-Klassen oder auch wenn Du gerade bei uns angefangen hast.

Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Vorteil:
Wir schenken Dir den Workshop, wenn Du am Workshoptag eine 10er Karte oder ein Abo kaufst!


Preis: Frühbucher bis zum 30.10.2017  24 €, danach 29 €


  weniger    Anmelden  
 

Anusara®Yoga "Die Balance zwischen den Gegensätzen"
& "Eintreten in den Fluss"

Workshop mit Veronika Freitag
Teil 1: Samstag, 13.01.2018 - "Balance zwischen den Gegensätzen"
Teil 2: Sonntag, 14.01.2018 - "Eintreten in den Fluss"
jeweils 08.00 - 12.00 Uhr
Grundlagen, Techniken und Ausrichtungsprinzipien des Anusara®Yoga. Anusara Yoga ist ein modernes Hatha-Yoga, lebensbejahend, befreiend, kraftvoll und gleichzeitig berührend.
mehr  
Es verbindet die Weisheiten der alten, insbesondere tantrischen Traditionen mit ganz modernen bewegungsphysiologischen Erkenntnissen. Die Ausrichtungsprinzipien sind genial. Sie beziehen sich nicht nur auf die physisch sinnvolle Ausrichtung von Muskeln, Knochen und Gelenken, sondern in ihrem spirituellen Kontext findet der Übende mehr und mehr eine Ausrichtung mit sich/seinem Selbst.

Im Workshop beschäftigen wir uns mit den drei Säulen des Anusara Yoga (den drei A‘s). Es sind die Kräfte unserer Intensionen und Wünsche (1. A.), das Wissen darum, wie wir unseren Körper, aber auch unseren Geist in symmetrischer Harmonie ausrichten können (2. A) und der Schritt in die Aktion, kraftvoll und pulsierend (3. A). Wie lernen wir was muskuläre und organische Energie bedeuten. Dieser Workshop beinhaltet eine intensive Asanapraxis mit detaillierter Ausrichtung, genauso wie philosophische und anatomische Hintergründe.

Für Yogis mit mindestens 2-monatiger Yogapraxis!

Preis: Workshop Teil 1: 59 €
Workshop Teil 1+2: 104 €
(Teil 2 ist nur zusammen mit Teil 1 am Samstag buchbar.)


  weniger    Anmelden  
 

"Die Balance zwischen den Gegensätzen"
Anusara®Yoga Teil 1

Workshop 1 (Teil1) mit Veronika Freitag
Samstag, 13.01.2018
08.00 - 12.00 Uhr
Grundlagen, Techniken und Ausrichtungsprinzipien des Anusara®Yoga. Anusara Yoga ist ein modernes Hatha-Yoga, lebensbejahend, befreiend, kraftvoll und gleichzeitig berührend.
mehr  
Es verbindet die Weisheiten der alten, insbesondere tantrischen Traditionen mit ganz modernen bewegungsphysiologischen Erkenntnissen. Die Ausrichtungsprinzipien sind genial. Sie beziehen sich nicht nur auf die physisch sinnvolle Ausrichtung von Muskeln, Knochen und Gelenken, sondern in ihrem spirituellen Kontext findet der Übende mehr und mehr eine Ausrichtung mit sich/seinem Selbst.

Im Workshop beschäftigen wir uns mit den drei Säulen des Anusara Yoga (den drei A‘s). Es sind die Kräfte unserer Intensionen und Wünsche (1. A.), das Wissen darum, wie wir unseren Körper, aber auch unseren Geist in symmetrischer Harmonie ausrichten können (2. A) und der Schritt in die Aktion, kraftvoll und pulsierend (3. A). Wie lernen wir was muskuläre und organische Energie bedeuten. Dieser Workshop beinhaltet eine intensive Asanapraxis mit detaillierter Ausrichtung, genauso wie philosophische und anatomische Hintergründe.

Für Yogis mit mindestens 2-monatiger Yogapraxis!

Preis: Frühbucher bei Zahlungseingang bis zum 14.12.2017 54 €, danach 59 €
Workshop 1 (Teil 1+2): Frühbucher bei Zahlungseingang bis zum 14.12.2017 99 €, danach 104 €


  weniger    Anmelden  
 

"Pranayama & Meditation
– Grundlagen & Techniken
& Verfeinerte Techniken"

Workshop mit Veronika Freitag
Teil 1: Samstag,  13.01.2018 - "Grundlagen & Techniken"
Teil 2: Sonntag, 14.01.2018 - "Verfeinerte Techniken"
jeweils 13.00 - 16.00 Uhr
Pranayama bedeutet die Lebensenergie (Prana) zu lenken, auszudehnen und zu verlängern. Im engeren Sinne ist es das umsichtige Üben mit dem Atem. Die Kenntnis des eigenen natürlichen Atems ist die Voraussetzung für Pranayama!
mehr  
Meditation kann man nicht machen und schon gar nicht erzwingen, sie geschieht nach einer Zeit der Konzentration, wenn eine stille Reflektion entsteht. Konzentration- und Meditationstechniken sind dabei wie ein Ruhekissen für den Geist. In diesem Teil beschäftigen wir uns mit der Geschichte von Pranayama, der Anatomie der Atmung und physiologischen Wirkungen von Pranayama. Nach einer kurzen Asanapraxis, üben wir verschiedene Atemtechniken und erfühlen ihre Wirkung. Mit dem vom Atem beruhigten Geist beginnen wir zu meditieren und lernen grundlegende Meditationstechniken.

Für Anfänger und Geübte.



Preis: Workshop Teil 1:  49 €
Workshop Teil 1+2: 79 €
(Teil 2 ist nur zusammen mit Teil 1 am Samstag buchbar.)


  weniger    Anmelden  
 

"Malte – Handpan Solo – Münster"

In Lak’ech – Solo Tour 2018
Sonntag, 14.01.2018
20.15 – 22.30 Uhr
Ihr Lieben,
lasst uns gemeinsam gemütliche Abende voller Magie und Musik verbringen. Nach einer kurzen, aber intensiven Zeit auf den kanarischen Inseln bin ich voller Inspiration wieder zurück im Dunkel und möchte zusammen mit euch ganz spontan ein wenig Licht in die Welt bringen! Ich bringe frische Kompositionen meines neuen Albums "In Lak’ech" mit sowie natürlich frei improvisierte Musik.

Ich freue mich auf euch*
Malte

mehr  
Einlass: 20.15 Uhr
Beginn / Musik: 20.30 Uhr


Youtube:
https://www.youtube.com/embed/6f84KdH8FTk&t=4s

Facebook:
facebook.com/yataomusic


Preis: Eintritt frei - Spenden willkommen (BAR)


  weniger    Anmelden  
 

„Pranayama & Meditation 1
– Grundlagen & Techniken"

Workshop 2 (Teil 1) mit Veronika Freitag
Samstag,  13.01.2018
13.00 - 16.00 Uhr
Pranayama bedeutet die Lebensenergie (Prana) zu lenken, auszudehnen und zu verlängern. Im engeren Sinne ist es das umsichtige Üben mit dem Atem. Die Kenntnis des eigenen natürlichen Atems ist die Voraussetzung für Pranayama!
mehr  
Meditation kann man nicht machen und schon gar nicht erzwingen, sie geschieht nach einer Zeit der Konzentration, wenn eine stille Reflektion entsteht. Konzentration- und Meditationstechniken sind dabei wie ein Ruhekissen für den Geist. In diesem Teil beschäftigen wir uns mit der Geschichte von Pranayama, der Anatomie der Atmung und physiologischen Wirkungen von Pranayama. Nach einer kurzen Asanapraxis, üben wir verschiedene Atemtechniken und erfühlen ihre Wirkung. Mit dem vom Atem beruhigten Geist beginnen wir zu meditieren und lernen grundlegende Meditationstechniken.

Für Anfänger und Geübte.



Preis: Frühbucher bei Zahlungseingang bis zum 14.12.2017 44 €, danach 49 €
Workshop 2 (Teil1+2) zusammen :
Frühbucher bei Zahlungseingang bis zum 14.12.2017  74 €, danach 79 €


  weniger    Anmelden  
 

 "Eintreten in den Fluss"
Anusara®Yoga Teil 2

Workshop 1 (Teil 2) mit Veronika Freitag
Sonntag, 14.01.2018
08.00 - 12.00 Uhr
Überblick über Epochen und Ideen der Yogaphilosophie, tantrische Philosophie und verfeinerte Ausrichtungstechniken des Anusara®Yoga. Diesen Teil beginnen wir mit einem Einblick in die spannende Geschichte des Yoga und die grundlegenden Aussagen aus den verschieden Epochen und Traditionen.
mehr  
Dabei lernen wir die inspirierende Ideen der tantrischen Philosophie. Das Wort „Anusara“ heißt „mit dem Fluss der universellen Energie“ fließen oder einfacher gesagt „dem Herzen folgen“. Je mehr uns das gelingt, desto leichter und schöner wird unser Leben und umso mehr kommen wir in unsere Kraft. In diesem Workshop beschäftigen wir uns damit, genauso wie mit Energieflüssen­ – mit der inneren und der äußeren Spirale. Wir lernen, feiner zu fühlen und unser Bewusstsein auszudehnen. Dieser Workshop beinhaltet eine intensive Asanapraxis mit detaillierter Ausrichtung genauso wie philosophisch/geschichtliche und anatomische Hintergründe.

Für Geübte & alle, die sich für die Yogalehrer-Ausbildung interessieren.


Preis: Nur zusammen mit Teil 1 Anusara am Samstag buchbar. Workshop 1 (Teil 1+2):
Frühbucher bei Zahlungseingang bis zum 14.12.2017 99 €, danach 104 €


  weniger    Anmelden  
 

„Pranayama & Meditation
– Verfeinerte Techniken"

Workshop 2 (Teil 2) mit Veronika Freitag
Sonntag, 14.01.2018
13.00 - 16.00 Uhr
PRANAYAMA ist eine auf das organische Leben gerichtete Aufmerksamkeit, ein Erkennen, ein ruhiges und klar bewusstes Eintreten in das Leben selbst. In diesem Workshop-Teil beschäftigen wir uns mit der Anatomie des feinstofflichen Körpers, mit den Bandhas (Energieschleusen) und den Nadis (Energiekanäle).
mehr  
Wir unterscheiden zwischen Bandha- und Nadiatmung. Außerdem widmen wir uns den verschiedenen Unterformen von Prana – den Vayus.In einer feinfühligen Asanapraxis erkunden wir die Vayus. Davon aufgewärmt, üben wir subtilere Formen von Pranayama. Wir klären die Frage, warum wir meditieren und besprechen hilfreiche Ideen und Techniken. Mit verschiedenen Meditationstechniken u.a. aus dem Vijnana Bhairava (Tantra der Erkenntnis) lassen wir uns auf neue Erlebniswelten ein.

Für Geübte & alle, die sich für die Yogalehrer-Ausbildung interessieren.

Teil 1 ist Vorraussetzung für die Teilnahme an Teil 2.

Workshop 2 (Teil1+2): Frühbucher bei Zahlungseingang bis zum 14.12.2017  74 €, danach 79 €


  weniger    Anmelden  
 

"Meditation"

Samstag, 27.01.2018
08.00 – 08.30 Uhr
Zu dieser Meditation ist jeder herzlich willkommen –
Yogis sowie alle, die sich für die Meditation interessieren.
Es werden verschiedene Meditationen vorgestellt und danach angeleitet.
mehr  
Dieser Unterricht findet im Rahmen der Yogalehrer-Ausbildung statt.
Im Anschluss folgt die Masterclass.


Eine Anmeldung für die Meditation ist nicht erforderlich.



Preis: KOSTENLOS


  weniger    Anmelden  
 

"Fly High"

Masterclass mit Anke und Vici
Samstag, 27.01.2018
08.00 – 08.30 Uhr Meditation
08.45 – 10.30 Uhr Masterclass
Unsere „Masterclass“ ist eine intensive Yogapraxis, die Dich herausfordernden Asanas näher bringt, dir Zeit und Raum für ein besseres Körperverständnis schenkt und Dich Deine Grenzen spielerisch überwinden lässt. 
mehr  
Anke hat dieses tolle Angebot letztes Jahr schon speziell für ihre Yogaschüler geschaffen, die sie in der Zeit von September 2016 bis März 2017 zu Yogalehrern ausgebildet hat.
Auch in diesem Jahr gibtes das Angebot wieder. Genauso willkommen zu dieser Masterclass sind zudem alle Yogis ab Level 1, die ihre Praxis weiter vertiefen möchten und/oder sich für die nächste Yogalehrer-Ausbildung interessieren. Beginnend mit einer 30-minütigen Meditation (die Teilnahme ist nicht zwingend erforderlich) werden wir nach dem Motto „Fly High“ in alle Vögel hinein fliegen, tief in die Gewässer der Fische abtauchen und uns die Götter aus der Nähe ansehen. Wir singen Mantren, lachen viel und haben Spaß zusammen!

Nach einer sanften Landung auf der Yogamatte und kurzer Pause wenden wir uns einigen Yogahaltungen zu, die es zu „meistern“ gilt. Dabei steht das Verständnis von der Ausrichtung einer Haltung im Vordergrund – immer unter Rücksichtnahme Deiner individuellen Anatomie. Ziel der Masterclass ist eine Inspiration und Vertiefung deiner Yoga-Praxis. Wer sich für diese Klasse interessiert, ist herzlich willkommen! Nicht für Schwangere geeignet.

Über Anke & Vici:
Anke und Vici kennen sich bereits aus der Zeit als Vici noch Schülerin bei Anke war. Im Jahr 2014 ließ sich Vici von Anke zur Yogalehrerin ausbilden und seitdem unterrichtet sie im YOGAFLOW und ist in der Ausbildung zum Advanced-Teacher Trainer. Nach vielen Weiterbildung wird Vici in diesem Jahr Anke in der 200+h-Yogalehrer-Ausbildung unterstützend zur Seite stehen. Dabei bewegen sich die beiden auf einer gemeinsamen Wellenlänge, die dem Unterricht eine besondere Qualität verleiht. Du wirst ihre positive Energie sofort spüren und Dich davon anstecken lassen!

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Meditation oder der anschließende Yogaunterricht können auch einzeln besucht werden. 

Preis:
Abo + 5 € extra // Karte + 5 € extra // 
Flat + 5 € extra // Drop-In (17 €) + 5 € extra   


  weniger    Anmelden  
 

"Anke on Tour" - Stuttgart

Hanuman & die Hingabe
Samstag, 20./21.01.2018
10.00 – 11.30 Uhr "Hanuman & die Hingabe"
11.45 – 13.15 Uhr Thai-Massage
In den ersten 1,5 Stunde werden wir Yoga üben und uns mit Hingabe und Empathie uns selbst widmen. Thema der Stunde ist der Affengott Hanuman, der in der indischen Tradition der Repräsentant der bedingungslosen Liebe und Hingabe, aber auch der Kraft und Flexibilität ist.
mehr  
Wir werden in unsere Stärke kommen und mehr Beweglichkeit zum Beispiel in unsere Hüften bringen. Sie sind oft fest und verhärtet, da sie im Körper als Speicher für tiefliegende Traumata, Ängste und Stress fungieren. Um sich diesen Verspannungen zu widmen, braucht man manchmal den Mut Hanumans und Metta, das liebevolle Mitgefühl, auch für sich selbst. In dieser transformierenden Stunde werden wir uns hingeben und loslassen, aber auch Yoga mit einer gewissen Stärke üben, die uns bei uns ankommen lässt. Da Hanuman der Sohn des Windes ist, werden wir auch Pranayama-Übungen machen, die uns Energie und Vitalität schenken.
Anschließend findet eine 1,5 stündige Sequenz der Thai-Yoga-Massage statt.

Anke wird die Teilnehmer in die besonders hingebungsvollen Berührungen und Wirkungen der Thai-Yoga-Massage einführen. Der Fokus liegt besonders auf den beanspruchten Körperteilen wie Nacken, Schultern und Hüften. Bei der Thai-Yoga-Massage geht es darum, Liebe und Mitgefühl in unser Leben zu bringen. Erlebt die wohltuende Wirkung, die nach der klärenden Yogastunde für ein noch tieferes Loslassen sorgt! Auch hier stehen Metta, Hingabe, Empathie und Vertrauen im Fokus, die ganzheitlich auf den Körper wirken sollen.
Zur vollen Entspannung empfehlen wir das gesamte Spezial zu buchen. Für Anfänger und Geübte.
  weniger
 

"Meditation"

Sonntag, 28.01.2018
08.00 – 08.30 Uhr
Zu dieser Meditation ist jeder herzlich willkommen –
Yogis sowie alle, die sich für die Meditation interessieren.
Es werden verschiedene Meditationen vorgestellt und danach angeleitet.
mehr  
Dieser Unterricht findet im Rahmen der Yogalehrer-Ausbildung statt.
Im Anschluss folgt die Masterclass.


Eine Anmeldung für die Meditation ist nicht erforderlich.



Preis: KOSTENLOS


  weniger    Anmelden  
 

"Fly High"

Masterclass mit Nicole
Sonntag, 28.01.2018
08.00 – 08.30 Uhr Meditation
08.45 – 10.30 Uhr Masterclass
Unsere „Masterclass“ ist eine intensive Yogapraxis, die Dich herausfordernden Asanas näher bringt, dir Zeit und Raum für ein besseres Körperverständnis schenkt und Dich Deine Grenzen spielerisch überwinden lässt. 
mehr  
Anke hat dieses tolle Angebot letztes Jahr schon speziell für ihre Yogaschüler geschaffen, die sie in der Zeit von September 2016 bis März 2017 zu Yogalehrern ausgebildet hat.
Auch in diesem Jahr gibtes das Angebot wieder. Genauso willkommen zu dieser Masterclass sind zudem alle Yogis ab Level 1, die ihre Praxis weiter vertiefen möchten und/oder sich für die nächste Yogalehrer-Ausbildung interessieren. Beginnend mit einer 30-minütigen Meditation (die Teilnahme ist nicht zwingend erforderlich) werden wir nach dem Motto „Fly High“ in alle Vögel hinein fliegen, tief in die Gewässer der Fische abtauchen und uns die Götter aus der Nähe ansehen. Wir singen Mantren, lachen viel und haben Spaß zusammen!

Nach einer sanften Landung auf der Yogamatte und kurzer Pause wenden wir uns einigen Yogahaltungen zu, die es zu „meistern“ gilt. Dabei steht das Verständnis von der Ausrichtung einer Haltung im Vordergrund – immer unter Rücksichtnahme Deiner individuellen Anatomie. Ziel der Masterclass ist eine Inspiration und Vertiefung deiner Yoga-Praxis. Wer sich für diese Klasse interessiert, ist herzlich willkommen! Nicht für Schwangere geeignet.

Über Anke & Nicole:
Anke und Nicole kennen sich bereits aus der Zeit als Nicole noch Schülerin bei Anke war. Im Jahr 2014 ließ sich Nicole von Anke zur Yogalehrerin ausbilden und seitdem unterrichtet sie im YOGAFLOW und ist in der Ausbildung zum Advanced-Teacher Trainer. Nicole wird in diesem Jahr Anke in der 200+h-Yogalehrer-Ausbildung unterstützend zur Seite stehen. Dabei bewegen sich die beiden auf einer gemeinsamen Wellenlänge, die dem Unterricht eine besondere Qualität verleiht. Du wirst ihre positive Energie sofort spüren und Dich davon anstecken lassen!

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Meditation oder der anschließende Yogaunterricht können auch einzeln besucht werden. 


Preis:
Abo + 5 € extra // Karte + 5 € extra // 
Flat + 5 € extra // Drop-In (17 €) + 5 € extra   


  weniger    Anmelden  
 

F E B R U A R   2 0 1 8

 

"Kosha-Detox"

Workshop mit Anna Schmidt-Oehm
Samstag, 03.02.2018
11.00 – 14.00 Uhr
Im Yoga gehen wir davon aus, dass der Mensch aus fünf Hüllen, den sogenannten Koshas, besteht. Diese Koshas umgeben und durchdringen uns. Sie stehen in ständiger Verbindung mit der Außen- und unserer Innenwelt.
mehr  
Sie werden durch alles beeinflusst, was wir tun, erleben, denken, fühlen, essen, trinken oder atmen. Höchste Eisenbahn also für einen ordentlichen Kosha-Frühjahrsputz und für frischen Wind, bzw. frisches Prana für deinen Körper!!!

In diesem Workshop mit Anna erfährst du zunächst ein bisschen mehr über das Konzept der Koshas. Anschließend reinigen wir deine Schichten mit einer knackigen Detox-Asana-Praxis, mit Pranayama, mit Kriyas und mit Meditation. Gekrönt wird unsere Praxis von einem geführten Yoga Nidra. Smoothie, Spaß und Schweiß inklusive! 

Änna Schmidt-Oehm
kommt aus Stuttgart und ist hauptberuflich Yogalehrerin. Sie betreibt mit dem Yoginzky ihr eigenes kleines Studio im Herzen der Stadt. Von Haus aus ist sie promovierte Biologin, worin sich ihre Leidenschaft für Anatomie, Medizin und Physiologie begründet. Viele Jahre war sie als DJ hauptberuflich unterwegs und vielleicht kennst du sie noch von Beat of Yoga-Party im vergangenen Jahr... Änna unterrichtet Vinyasa, Ashtanga, Yin und klassisches Hatha Yoga, veranstaltete Yogareisen und leitet Workshops im süddeutschen Raum. Als Personal Trainerin betreut sie täglich Menschen ganz individuell und voller Hingabe auf ihrem Yogaweg.

Mehr Infos auf: fb.com/djaenna und fb.com/yoginzky


Preis: 45 €



  weniger    Anmelden  
 

"Sanfter Flow" - Hatha Yoga als Präventionskurs

10-wöchiger Präventionskurs mit Maren
ab Dienstag, 20.03.2018 bis 29.05.2018
17.00 - 18.00 Uhr
Die 60-minütigen „Sanfter Flow - Hatha Yoga“ Stunden werden von unserer zertifizierten Yogalehrerin Maren durchgeführt und können von den gesetzlichen Krankenversicherungen bezuschusst werden. Informationen dazu stehen weiter unter.
mehr  
Diese Yogaklasse eignet sich für alle, die sich nach Erholung sehnen. Die einzelnen Yogaübungen werden sanft ausgeführt und länger gehalten. Die Basis des Kurses ist die Tradition des klassischen Hatha-Yoga, bei dem Körper-, Atem- und Meditationsübungen im Mittelpunkt stehen. Der Fokus der Achtsamkeit wird immer wieder auf den Atem gelenkt. Die kontinuierliche Betrachtung des Atems während der Asana-Praxis ermöglicht ein umfassendes Wahrnehmen des eigenen Körpers.  Es fließen auch Elemente der progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen ein. Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Wenn du den Kurs als Präventionskurs besuchen möchtest...

Dieser Kurs wird als Primärprävention nach § 20 Absatz 1 SGB V von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. Die GKV bezahlt normalerweise 80 – 100 % der Kosten.
  • Erkundige Dich bitte unbedingt vorher bei Deiner Kasse, da wir keine verbindlichen Informationen zur jeweiligen Versicherung geben können. Für eine Erstattung der Kosten musst Du an mindestens 80 % der Kursstunden, also an 8 von 10 Terminen, teilgenommen haben.
  • Bitte melde Dich für den Kurs vorab an und überweise den Betrag, um dir einen der 15 Plätze zu sichern.
  • Kaufe dir eine 10er-Karte für 119 € (Als Neukunde bei Yogaflow erwirbst Du einmalig für 5 € eine Mitgliedskarte, die du vor jedem Kurs im Studio zum Einchecken benötigst.)
  • Nach Kursende erhältst Du eine Teilnahmebescheinigung, die Du bei Deiner Krankenkasse einreichst.

Keine Vorkenntnisse erforderlich! Es können 15 Teilnehmer an diesem Präventionsangebot teilnehmen. Wenn Du Mitglied (Abo, 10er-Karte) bei uns bist und gerne teilnehmen möchtest, komme bitte rechtzeitig zum Kursbeginn jeder einzelnen Stunde. Wir können Dir jedoch keinen Platz garantieren.


Preis: Kaufe dir eine 10er-Karte für 119€, wenn du den Kurs als Präventionskurs besuchen möchtest. Bitte melde Dich für den Kurs an und überweise den Betrag, damit Dein Platz gesichert ist.

  weniger    Anmelden  
 

"Yoga zum Kennenlernen"

Anfänger-Workshop mit Anke
Samstag, 03.02.2018
15.00 –17.30 Uhr
Wolltest Du schon immer mal Yoga kennenlernen? Suchst Du Entspannung vom stressigen Alltag oder Dein Rücken schmerzt? Dann komm vorbei und mach mit.
mehr  
Anke bietet Dir hier eine praktische Einführung in die Grundprinzipien des beliebten, dynamischen Vinyasa-Yoga, in dem sich Ruhe und Dynamik, Anspannung und Entspannung fließend verbinden.

Sie vermittelt Dir die wichtigsten Yoga-Haltungen (Asanas), die Atemtechnik, Entspannung, den Spaß und die Freude am Yoga.

Erfahre und erforsche Dich
– im Fluss des Atems – beim Sonnengruß. Erlebe Dich in kraftvollen Standpositionen, beruhigenden Vorbeugen, anregenden Rückbeugen und ausbalancierenden Umkehrhaltungen. Mit viel Zeit und Raum für Fragen und Tipps ist dieser Workshop die ideale Vorbereitung für den Besuch der regulären Yoga-Klassen oder auch wenn Du gerade bei uns angefangen hast.

Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Vorteil:
Wir schenken Dir den Workshop, wenn Du am Workshoptag eine 10er Karte oder ein Abo kaufst!


Preis: 29 €

  weniger    Anmelden  
 

"Family Yoga"

Yogastunde mit Carolin Richard
Samstag, 03.02.2018
13.30 – 14.30 Uhr
Wann verbringen wir noch gemeinsam Zeit mit unseren Kindern?
Durch die verbreitete Ganztagsbetreuung in Schulen und Kitas, verfügen wir über immer weniger Zeit mit unseren Kindern. Genießt im Family Yoga den Augenblick der Familie, von Eltern über Großeltern bis hin zur Tante und Onkel – alle sind herzlich willkommen.
mehr  
Family Yoga bietet Dir und Deinem Kind die Möglichkeit sanfte Yogabewegungen, spielerische Meditations- und Atemübungen in einer Atmosphäre der Geborgenheit zu erfahren. Gemeinsam findet Ihr Entspannung und Ausgeglichenheit und bringt so Körper, Geist und Seele in Einklang. Die vielfältigen Bewegungen und Haltungen des Yogas, fördern nicht nur die Motorik und Körperwahrnehmung, sondern auch das Konzentrations- und Lernverhalten sowie das Gleichgewicht.

In unserem Kurs erfolgt die Annäherung an die Übungen und Prinzipien des Yogas spielerisch, denn der Spaß an der Bewegung und die grundsätzliche Haltungs-Erfahrung stehen im Vordergrund. Mit Geschichten aus der Natur-, Helden,- und Götterwelt lernen die Kinder nicht nur die Übungen, sondern auch ihren eigenen Atem in Gruppenarbeit mit der Familie kennen. Wir arbeiten mit Farben, Mandalas, Musik, Phantasiereisen, Massagen, Fingerspielen, Kuscheltieren und vielem mehr, sodass alle menschlichen Sinne angesprochen werden. Es ist eine Reise für die gesamte Familie zu einem ausgeglichenem Wohlbefinden und schönen Momenten.

Wichtig: Bitte meldet Euch im Vorfeld per Mail, telefonisch oder über unsere Webseite an, um Euren Platz zu sichern!

Für Kinder ab 5 Jahren geeignet.



Preis: Kinder 6 €, Erwachsene 12 €


  weniger    Anmelden  
 

"Yoga zum Kennenlernen"

Anfänger-Workshop mit Anke
Sonntag, 04.02.2018
13.30 –16.00 Uhr
Wolltest Du schon immer mal Yoga kennenlernen? Suchst Du Entspannung vom stressigen Alltag oder Dein Rücken schmerzt? Dann komm vorbei und mach mit.
mehr  
Anke bietet Dir hier eine praktische Einführung in die Grundprinzipien des beliebten, dynamischen Vinyasa-Yoga, in dem sich Ruhe und Dynamik, Anspannung und Entspannung fließend verbinden.

Sie vermittelt Dir die wichtigsten Yoga-Haltungen (Asanas), die Atemtechnik, Entspannung, den Spaß und die Freude am Yoga.

Erfahre und erforsche Dich
– im Fluss des Atems – beim Sonnengruß. Erlebe Dich in kraftvollen Standpositionen, beruhigenden Vorbeugen, anregenden Rückbeugen und ausbalancierenden Umkehrhaltungen. Mit viel Zeit und Raum für Fragen und Tipps ist dieser Workshop die ideale Vorbereitung für den Besuch der regulären Yoga-Klassen oder auch wenn Du gerade bei uns angefangen hast.

Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Vorteil:
Wir schenken Dir den Workshop, wenn Du am Workshoptag eine 10er Karte oder ein Abo kaufst!


Preis: 29 €

  weniger    Anmelden  
 

"Karnevals Yoga"

Special mit Anke  &  vielen Yogaflowies
Freitag, 09.02.2018
18.30 – 20.30 Uhr
In diesem kunterbunt-verrückten Karnevals-Special erlebst Du Yoga einmal von einer ganz neuen Seite – närrisch, ausgelassen und mit großem Spaß-Faktor!

mehr  
Mit guter Laune und frechen Flows zu Karnevalsmusik und witzigen Schlagern verbringst Du mit uns eine lustige Yoga-Stunde in ganz besonderer Atmosphäre, kannst dabei gern ganz frei und kreativ mit Deiner Verkleidung sein und im Anschluss anstatt geworfener Kamellen bunte Smoothies genießen.

Über eine besonders fantasievolle Erscheinung (komplette Verkleidung inkl. geschminktem Gesicht) freuen wir uns sehr und wollen Deine Kreativität mit der kostenlosen Teilnahme an diesem Special belohnen.


Preis: Abo + 8 € extra // Karte + 8 € extra  // Flat + 8 € extra // Drop-In (17 €) + 8 € extra



  weniger    Anmelden  
 

"Ayurvedische Ernährung"

Workshop mit Yashendu Goswami
(Modul der YLA-Ausbildung 200h+)  
Samstag, 10.02.2018
13.00  – 17.00 Uhr
Das jahrtausende alte Wissen des Ayurveda, welches für ein langes Leben in Gesundheit sorgt, ist gerade in unserer heutigen Zeit besonders hilfreich.
mehr  
In diesem Workshop bekommst Du einen breiten Einblick in die traditionelle indische Heilkunst, lernst woher sie kommt und welche Rolle sie in unserem Alltag spielt. Du hast dich schon immer gefragt, was es mit den drei Doshas Vata, Pitta und Kapha auf sich hat und wie sie mit uns und der Natur in Verbindung stehen? Der indische Gelehrte und Yogalehrer Yashendu erklärt nicht nur das, sondern gibt auch viele praktische Tipps und Hinweise für die Umsetzung eines ayurvedischen Lebensstils und veranschaulicht, welche täglichen Gewohnheiten wir uns zunutze machen können, um Krankheiten zu heilen oder ihnen vorzubeugen und welche Methoden Giftstoffe aus dem Körper leiten. Du wirst eingeweiht in das Wissen über ayurvedische Kräuter und Gewürze sowie über die Zubereitung von heilenden und energetisierenden oder ausgleichenden Speisen und Getränken und lernst besonders effektive Kombinationen von Yoga und Ayurveda, mit denen die Wirkung noch verstärkt werden kann. Dieser Workshop findet auf Englisch mit deutscher Übersetzung statt.

Dieser Workshop findet auf Englisch mit deutscher Übersetzung statt.


Yashendu Goswami
ist als Sohn einer angesehenen Gelehrtenfamilie in einem Ashram in Vrindavan (Indien) aufgewachsen und erwarb bereits in jungen Jahren sein Wissen über Yoga und Ayurveda. Schon seit seinem 14. Lebensjahr hält er Vorträge und Seminare und gibt seitdem sein Wissen über das Leben und den Körper als „Master of Ayurveda and Yoga“ an hunderte von Menschen überall auf der Welt weiter. Er wurde von der Universität Köln beauftragt sein Wissen an die Studenten weiter zugeben und sie zu YogalehrerInnen auszubilden in der yogischen und ayurvedischen Lehre

www.ayurveda-konzept.yoga  •  www.jaisiyaram.de

Wir freuen uns auf Dich!

Preis: Frühbucher bei Zahlungseingang bis 27.01.2018 64 €, danach 69 €


  weniger    Anmelden  
 

"Meditation"

mit Vici
Samstag, 10.02.2018
08.00 – 08.30 Uhr
Zu dieser Meditation ist jeder herzlich willkommen –
Yogis sowie alle, die sich für die Meditation interessieren.
Es werden verschiedene Meditationen vorgestellt und danach angeleitet.
mehr  
Dieser Unterricht findet im Rahmen der Yogalehrer-Ausbildung statt.
Im Anschluss folgt die Masterclass.


Eine Anmeldung für die Meditation ist nicht erforderlich.


Preis: kostenlos

  weniger    Anmelden  
 

"Fly High"

Masterclass mit Vici
Samstag, 10.02.2018
08.00 – 08.30 Uhr Meditation
08.45 – 10.30 Uhr Masterclass
Unsere „Masterclass“ ist eine intensive Yogapraxis, die Dich herausfordernden Asanas näher bringt, dir Zeit und Raum für ein besseres Körperverständnis schenkt und Dich Deine Grenzen spielerisch überwinden lässt. 
mehr  
Anke hat dieses tolle Angebot letztes Jahr schon speziell für ihre Yogaschüler geschaffen, die sie in der Zeit von September 2016 bis März 2017 zu Yogalehrern ausgebildet hat.
Auch in diesem Jahr gibtes das Angebot wieder. Genauso willkommen zu dieser Masterclass sind zudem alle Yogis ab Level 1, die ihre Praxis weiter vertiefen möchten und/oder sich für die nächste Yogalehrer-Ausbildung interessieren. Beginnend mit einer 30-minütigen Meditation (die Teilnahme ist nicht zwingend erforderlich) werden wir nach dem Motto „Fly High“ in alle Vögel hinein fliegen, tief in die Gewässer der Fische abtauchen und uns die Götter aus der Nähe ansehen. Wir singen Mantren, lachen viel und haben Spaß zusammen!

Nach einer sanften Landung auf der Yogamatte und kurzer Pause wenden wir uns einigen Yogahaltungen zu, die es zu „meistern“ gilt. Dabei steht das Verständnis von der Ausrichtung einer Haltung im Vordergrund – immer unter Rücksichtnahme Deiner individuellen Anatomie. Ziel der Masterclass ist eine Inspiration und Vertiefung deiner Yoga-Praxis. Wer sich für diese Klasse interessiert, ist herzlich willkommen! Nicht für Schwangere geeignet.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Meditation oder der anschließende Yogaunterricht können auch einzeln besucht werden.


Preis:
Abo + 5 € extra // Karte + 5 € extra // 
Flat + 5 € extra // Drop-In (17 €) + 5 € extra   


  weniger    Anmelden  
 

"Meditation"

mit Nicole
Sonntag, 11.02.2018
08.00 – 08.30 Uhr
Zu dieser Meditation ist jeder herzlich willkommen –
Yogis sowie alle, die sich für die Meditation interessieren.
Es werden verschiedene Meditationen vorgestellt und danach angeleitet.
mehr  
Dieser Unterricht findet im Rahmen der Yogalehrer-Ausbildung statt.
Im Anschluss folgt die Masterclass.


Eine Anmeldung für die Meditation ist nicht erforderlich.


Preis: kostenlos

  weniger    Anmelden  
 

"Fly High"

Masterclass mit Nicole
Sonntag, 11.02.2018
08.00 – 08.30 Uhr Meditation
08.45 – 10.30 Uhr Masterclass
Unsere „Masterclass“ ist eine intensive Yogapraxis, die Dich herausfordernden Asanas näher bringt, dir Zeit und Raum für ein besseres Körperverständnis schenkt und Dich Deine Grenzen spielerisch überwinden lässt. 
mehr  
Anke hat dieses tolle Angebot letztes Jahr schon speziell für ihre Yogaschüler geschaffen, die sie in der Zeit von September 2016 bis März 2017 zu Yogalehrern ausgebildet hat.
Auch in diesem Jahr gibtes das Angebot wieder. Genauso willkommen zu dieser Masterclass sind zudem alle Yogis ab Level 1, die ihre Praxis weiter vertiefen möchten und/oder sich für die nächste Yogalehrer-Ausbildung interessieren. Beginnend mit einer 30-minütigen Meditation (die Teilnahme ist nicht zwingend erforderlich) werden wir nach dem Motto „Fly High“ in alle Vögel hinein fliegen, tief in die Gewässer der Fische abtauchen und uns die Götter aus der Nähe ansehen. Wir singen Mantren, lachen viel und haben Spaß zusammen!

Nach einer sanften Landung auf der Yogamatte und kurzer Pause wenden wir uns einigen Yogahaltungen zu, die es zu „meistern“ gilt. Dabei steht das Verständnis von der Ausrichtung einer Haltung im Vordergrund – immer unter Rücksichtnahme Deiner individuellen Anatomie. Ziel der Masterclass ist eine Inspiration und Vertiefung deiner Yoga-Praxis. Wer sich für diese Klasse interessiert, ist herzlich willkommen! Nicht für Schwangere geeignet.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Meditation oder der anschließende Yogaunterricht können auch einzeln besucht werden.


Preis:
Abo + 5 € extra // Karte + 5 € extra // 
Flat + 5 € extra // Drop-In (17 €) + 5 € extra   


  weniger    Anmelden