Workshops und Specials bei Yogaflow

Oktober 2019
Nächstes Event:

Tantra Yoga – oder die Kunst des Glücks zwischen Frau und Mann

Tantra Abend mit Theresa Barthelmes
Dienstag, 29.10.2019
19.30 - 22.00 Uhr
Freie Plätze: 18
Offene Abende jeweils am letzten Dienstag im Monat von 19.30h bis 22h
Während Yoga durch Übung, die den ganzen Menschen in allen Lebensbereichen wieder an das ursprüngliche Bewusstsein anbindet, geschieht dies im Tantra durch Loslassen in den Energiefluss der beiden energetischen Pole von Frau und Mann.
mehr  
Yoga und Tantra bieten also eine wunderbare Ergänzung zueinander.

An diesen Offenen Abenden werden verschiedene Aspekte dieser Anbindung aufgegriffen. Da wäre beispielsweise die Kunst, Energie zu miteinander zu teilen, gegenwärtig zu bleiben, zu verlangsamen, das Herz zu öffnen, in die Tiefe zu gleiten, Worte der Liebe zu finden. Ergänzt werden diese tantrischen „Einleuchtungen“ durch kleine Informationseinheiten, Körperarbeit und Massage.

Jeder Abend ist eine Einheit, es können also alle Abende oder nur manche je nach Zeit, Lust und Laune besucht werden.

Bitte auch ein großes Badelaken und Massageöl mitbringen.

Termine für 2019:

29. Oktober
26. November

Termine für 2020:

28. Januar
25. Februar
31. März
28. April
26. Mai
30. Juni
28. Juli
25. August
29. September
27. Oktober
24. November
29. Dezember

Information
Theresa Barthelmes, Tel. 02508 - 99 79 669 oder mobil: 0160-94 83 80 76


Preis: 20€ pro Abend

  weniger    Anmelden  
 
November 2019

ESSENTIAL WORKSHOP

Special mit Maren
Freitag, 01.11.2019
11.00 - 13.00 Uhr
Freie Plätze: 6
Ätherische Öle haben eine wundervolle Kraft. Seit vielen Jahren Zeit beschäftigt sich die Bielefelder Yogalehrerin und Buchautorin Maren Brand mit den Eigenschaften von reinen Ölen.
mehr  
Es ist faszinierend, dass es in der Natur für jedes Thema (sei es körperlicher oder emotionaler Art) Pflanzen gibt, die uns in vielen Lebenslagen unterstützen können. Mit ätherischen Ölen steht uns als Stadtkindern ein direkter Zugang zur Kraft der Natur zur Verfügung. Reine ätherische Öle (wie die von dōTERRA, die sie benutzt), sind ein "Geschenk der Natur". Ätherische Öle schicken eine erhebende und positive Schwingung in die Welt. Viele Menschen finden über ätherische Öle Unterstützung in ihrem Alltag, in dem sie z.B. besser einschlafen können, ihren Geist klären und sich vor negativen Energien schützen können. Wie du siehst, kann man die Öle vielseitig verwenden. Sie sind auch eine wunderbare Ergänzung und Bereicherung für die Yogapraxis.

In vielen Traditionen gehören Düfte zur spirituellen Praxis dazu, sei es in Form von Räucherstäbchen, Räucherwerk wie Salbei und Palo Santo oder ähnlichem. Düfte und Ölen streicheln nicht einfach nur die Seele, sondern verbinden uns auch mit einem höheren Bewusstsein. Sie führen in die Energie des Herzens und können Glaubenssätze verwandeln, die uns nicht mehr dienen. Sie helfen dabei, sich mit der eigenen Innenwelt zu verbinden, Emotionen besser zu verstehen und eine Verbindung zur eigenen Tiefe aufzubauen. Sie nähren unsere verschiedenen Schichten und unterstützen so unser spirituelles Wachstum.

In diesem Workshop erlebst du, wie die ätherischen Öle deine Yogapraxis und deinen Alltag unterstützen können. Nach einer kurzen theoretischen Einführung in die Welt der ätherischen Öle, werden sie in die Yoga-Praxis integriert. So kannst du den unmittelbaren Effekt der Öle spüren und lernst, wie du die Öle auch zu Hause für deine eigene Praxis und in deinem Alltag anwenden kannst. Nach der Yogapraxis steht Maren für Einzelberatungen zur Verfügung und es gibt die Möglichkeit, die doTerra-Öle zu bestellen.

„KEEP CALM AND BREATHE ESSENTIAL OILS“.

Für mehr Infos über Maren besuche hier ihre Internetseite!


Preis: Frühbucher bis zum 04.10.2019 24 €, danach 29 €, Abo-Mitgliedspreis: 24 €


  weniger    Anmelden  
 

MEDITATION

Workshop Meditation mit Lisa Bottermann
Freitag, 01.11.2019
15.00 – 17.00 Uhr
Freie Plätze: 10
Einladung zu einer Verabredung mit dir selbst
Um unseren Körper fit zu halten, trainieren wir unsere Muskeln auf unterschiedliche Art und Weise. – Und was tun wir für unser Innerstes? – Unsere Gefühle? – Unsere Seele?
mehr  
Meditation ist ein Weg zu Deinem Inneren. Diese Meditationen werden von kraftvoller Musik begleitet und zeigen Dir einen Weg, um bei Dir selbst anzukommen.
Wenn im November die dunkle Jahreszeit beginnt, versorgen wir uns gemeinsam mit LICHT!

Lisa Bottermann
Ich verstehe Meditation und Yoga als Einladung zu einer Verabredung mit Dir selbst. Es ist mir ein großes Anliegen, Menschen zu inspirieren, sich auf Meditationen und somit auf sich selbst einzulassen. Als Realschullehrerin habe ich seit einigen Jahren die Möglichkeit im Rahmen des Sportunterrichts Kindern und Jugendlichen Yoga und Meditation nahe zu bringen. Als Reiki – und Meditationslehrerin gehe ich gemeinsam mit vielen Menschen den Weg zu ihrem Inneren.


Frühbucher bis zum 06.10.2019 und Abo-Mitgliedspreis: 14 €, danach: 19 €

  weniger    Anmelden  
 

THAI YOGA MASSAGE & OSTEOTHAI

Workshop für Schulter & Nacken mit Almuth Kramer
Samstag, 02.11.2019
10.00 – 12.30 Uhr
Freie Plätze: 5
Die Thai Yoga Massage ist eine jahrtausendealte Heilkunst, die den Körper physisch, energetisch und emotional berührt und ausbalanciert.
mehr  
Gemeinsam werden wir Körper und Seele eine Raum bieten, in die Entspannung und ein heilsames Miteinander einzutauchen, loszulassen, zu berühren und zu fühlen! Dazu verwenden wir Techniken der traditionellen Thai Yoga Massage mit Elementen von Osteothai (entwickelt von David Lutt), in denen sich präzise und sanfte osteopathische Prinzipien mit Thai Massage verbinden.

Schultern & Nacken:
In diesem Workshop wenden wir uns vor allem dem Schulter-Nacken-Bereich zu. Wir putzen die „Flügel“ für mehr Leichtigkeit und Wohlbefinden. Mit einer ausgewogenen Mischung aus statischen und dynamischen Techniken erinnern wir die Schultern und den Nacken ans Loslassen und laden die Muskeln ein, weich zu werden.



Almuth ist Yoga- und AcroYoga-Lehrerin, Bodyworkerin (Thai-Yoga-Massage/ OsteoThai) und Osteopathin in Ausbildung am Swiss International College for Osteopathy.
Sie hat Theaterwissenschaft, Lateinamerikanistik sowie Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Berlin und Buenos Aires studiert und als Regie- und Produktionsassistentin für Theaterprojekte und Musikfestivals ihre Leidenschaft für kreative und physische Ausdrucksformen und ihre Liebe zur Akrobatik entdeckt.
Mit großer Freude unterstützt Almuth große und kleine Menschen dabei ihr Bewegungsspektrum spielerisch zu erweitern und (Selbst-)Vertrauen sowie Körperbewusstsein zu kultivieren. In ihrer Arbeit stehen für sie ein sensibler Blick und große Offenheit für die Bedürfnisse jedes Einzelnen im Vordergrund.


Preis: Frühbucher- und Abo-Mitgliedspreis: bis zum 01.09.2019 39 €, danach 44 €
Kombi Angebot: Frühbucher- und Abomitgliedspreis: 69 €, danach: 79 €


  weniger    Anmelden  
 

FAMILY YOGA

Yogastunde mit Jessica
Samstag, 02.11.2019
13.30 – 14.30 Uhr
Freie Plätze: 12
Wann verbringen wir noch gemeinsam Zeit mit unseren Kindern?
Durch die verbreitete Ganztagsbetreuung in Schulen und Kitas, verfügen wir über immer weniger Zeit mit unseren Kindern. Genießt im Family Yoga den Augenblick der Familie, von Eltern über Großeltern bis hin zur Tante und Onkel – alle sind herzlich willkommen.
mehr  
Family Yoga bietet Dir und Deinem Kind die Möglichkeit sanfte Yogabewegungen, spielerische Meditations- und Atemübungen in einer Atmosphäre der Geborgenheit zu erfahren. Gemeinsam findet Ihr Entspannung und Ausgeglichenheit und bringt so Körper, Geist und Seele in Einklang. Die vielfältigen Bewegungen und Haltungen des Yogas, fördern nicht nur die Motorik und Körperwahrnehmung, sondern auch das Konzentrations- und Lernverhalten sowie das Gleichgewicht.

In unserem Kurs erfolgt die Annäherung an die Übungen und Prinzipien des Yogas spielerisch, denn der Spaß an der Bewegung und die grundsätzliche Haltungs-Erfahrung stehen im Vordergrund. Mit Geschichten aus der Natur-, Helden,- und Götterwelt lernen die Kinder nicht nur die Übungen, sondern auch ihren eigenen Atem in Gruppenarbeit mit der Familie kennen. Wir arbeiten mit Farben, Mandalas, Musik, Phantasiereisen, Massagen, Fingerspielen, Kuscheltieren und vielem mehr, sodass alle menschlichen Sinne angesprochen werden. Es ist eine Reise für die gesamte Familie zu einem ausgeglichenem Wohlbefinden und schönen Momenten.

Wichtig: Bitte meldet Euch im Vorfeld per Mail, telefonisch oder über unsere Webseite an, um Euren Platz zu sichern!

Für Kinder ab 5 Jahren geeignet.



Preis: Kinder 6 €, Erwachsene 12 €


  weniger    Anmelden  
 

THAI YOGA MASSAGE & OSTEOTHAI

Workshop für Hüfte & Becken mit Almuth Kramer
Samstag, 02.11.2019
14.00 – 16.30 Uhr
Freie Plätze: 7
Die Thai Yoga Massage ist eine jahrtausendealte Heilkunst, die den Körper physisch, energetisch und emotional berührt und ausbalanciert.
mehr  
Gemeinsam werden wir Körper und Seele eine Raum bieten, in die Entspannung und ein heilsames Miteinander einzutauchen, loszulassen, zu berühren und zu fühlen! Dazu verwenden wir Techniken der traditionellen Thai Yoga Massage mit Elementen von Osteothai (entwickelt von David Lutt), in denen sich präzise und sanfte osteopathische Prinzipien mit Thai Massage verbinden.

Hüfte & Becken: In dieser Einheit liegt der Schwerpunkt im Hüft- und Beckenbereich. Wir mobilisieren die Hüftgelenke und erlernen Techniken, um sowohl die Bänder und Muskeln als auch das Fasziengewebe in der Verbindung Hüfte-Beinen sowie Becken-unterer Rücken zu harmonisieren und aufzulockern.


Almuth ist Yoga- und AcroYoga-Lehrerin, Bodyworkerin (Thai-Yoga-Massage/ OsteoThai) und Osteopathin in Ausbildung am Swiss International College for Osteopathy.
Sie hat Theaterwissenschaft, Lateinamerikanistik sowie Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Berlin und Buenos Aires studiert und als Regie- und Produktionsassistentin für Theaterprojekte und Musikfestivals ihre Leidenschaft für kreative und physische Ausdrucksformen und ihre Liebe zur Akrobatik entdeckt.
Mit großer Freude unterstützt Almuth große und kleine Menschen dabei ihr Bewegungsspektrum spielerisch zu erweitern und (Selbst-)Vertrauen sowie Körperbewusstsein zu kultivieren. In ihrer Arbeit stehen für sie ein sensibler Blick und große Offenheit für die Bedürfnisse jedes Einzelnen im Vordergrund.


Preis: Frühbucher- und Abo-Mitgliedspreis: bis zum 01.09.2019 39 €, danach 44 €
Kombi Angebot: Frühbucher- und Abomitgliedspreis: 69 €, danach: 79 €


  weniger    Anmelden  
 

ACRO YOGA FUNDAMENTALS

Workshop mit Almuth Kramer
Sonntag, 03.11.2019
10.00 – 12.30 Uhr
Freie Plätze: 9
Alles ist möglich wenn wir unsere Kräfte miteinander teilen!
Jeder hat unterschiedliche Stärken und Fähigkeiten.
mehr  
AcroYoga zeigt uns wie wir unsere Bewegungsfreude teilen und gemeinsam zu sicheren Höhenflügen aufbrechen können – ganz leicht, verspielt und achtsam. Erfahre die dynamische Energie der Akrobatik, die Weisheit des Yoga und die heilende Kraft der Thai Massage.

Wachse über Dich hinaus und erlebe was durch die Unterstützung der Gruppe und den Einsatz der korrekten Technik möglich ist. Come, support & be supported


Almuth ist Yoga- und AcroYoga-Lehrerin, Bodyworkerin (Thai-Yoga-Massage/ OsteoThai) und Osteopathin in Ausbildung am Swiss International College for Osteopathy.
Sie hat Theaterwissenschaft, Lateinamerikanistik sowie Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Berlin und Buenos Aires studiert und als Regie- und Produktionsassistentin für Theaterprojekte und Musikfestivals ihre Leidenschaft für kreative und physische Ausdrucksformen und ihre Liebe zur Akrobatik entdeckt.
Mit großer Freude unterstützt Almuth große und kleine Menschen dabei ihr Bewegungsspektrum spielerisch zu erweitern und (Selbst-)Vertrauen sowie Körperbewusstsein zu kultivieren. In ihrer Arbeit stehen für sie ein sensibler Blick und große Offenheit für die Bedürfnisse jedes Einzelnen im Vordergrund.


Preis: Frühbucher- und Abo-Mitgliedspreis: bis zum 01.09.2019 39 €, danach 44 €
Kombi Angebot: Frühbucher- und Abomitgliedspreis: 69 €, danach: 79 €


  weniger    Anmelden  
 

ACRO YOGA THERAPEUTICS

Workshop mit Almuth Kramer
Sonntag, 03.11.2019
14.00 – 16.30 Uhr
Freie Plätze: 12
AcroYoga Therapeutics = AcroYoga der Entspannung – sanftes Yoga, Flying Therapeutics und Massage.
mehr  
Atme tief durch und komme ganz im Spüren an! Durch das Praktizieren von sanftem Yoga, therapeutischem Fliegen und Thai Yoga Massage tauchen wir ein in ein Meer aus Achtsamkeit und Geborgenheit und genießen die Kraft des Teilens. Beim therapeutischen Fliegen heben wir unseren Empfänger in Positionen aus Thai Massage und Yoga auf unsere Hände und Füße. Wir nutzen die Schwerkraft als Verbündete, um den Körper des Fliegers zu dehnen und zu Strecken. Mit Thai Yoga Massage schenken wir uns nach dem Fliegen gegenseitig eine angenehme und entspannte Landung und Erdung!

Almuth ist Yoga- und AcroYoga-Lehrerin, Bodyworkerin (Thai-Yoga-Massage/ OsteoThai) und Osteopathin in Ausbildung am Swiss International College for Osteopathy.
Sie hat Theaterwissenschaft, Lateinamerikanistik sowie Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Berlin und Buenos Aires studiert und als Regie- und Produktionsassistentin für Theaterprojekte und Musikfestivals ihre Leidenschaft für kreative und physische Ausdrucksformen und ihre Liebe zur Akrobatik entdeckt.
Mit großer Freude unterstützt Almuth große und kleine Menschen dabei ihr Bewegungsspektrum spielerisch zu erweitern und (Selbst-)Vertrauen sowie Körperbewusstsein zu kultivieren. In ihrer Arbeit stehen für sie ein sensibler Blick und große Offenheit für die Bedürfnisse jedes Einzelnen im Vordergrund.


Preis: Frühbucher- und Abo-Mitgliedspreis: bis zum 01.09.2019 39 €, danach 44 €
Kombi Angebot: Frühbucher- und Abomitgliedspreis: 69 €, danach: 79 €


  weniger    Anmelden  
 

THE AWAKENING OF THE SPINE - Teil 1

"The Awakening of the Spine - Yoga zur Vitalisierung deiner Wirbelsäule"
Workshop mit Daniela Kacavenda
Sonntag, 10.11.2019
10:00 - 12:30 Uhr von den Füßen bis zum Becken
Freie Plätze: 7
„Das Geheimnis der Jugend liegt in der Vitalität unserer Wirbelsäule.“ -Vanda Scaravelli

Unser Alltag ist hauptsächlich durch einen sitzenden Lebensstil geprägt. Aufgrund von einseitigen Belastungen, Fehlhaltungen oder Verklebungen des Bindegewebes (Faszien), verlieren wir mehr und mehr unsere natürliche Haltung und damit die Freiheit und Beweglichkeit innerhalb unserer Wirbelsäule. Doch Bandscheibenvorfälle und Rückenschmerzen müssen nicht (länger) sein.
mehr  
In diesem Workshop erfährst du, was es aus yoga-therapeutischer Sicht mit der doppelten S-Kurve in der Wirbelsäule sprich dem Konzept von Lordose und Kyphose auf sich hat und wie wir unsere Asanas den individuellen Bedürfnissen entsprechend anpassen können, um zu unserer natürlichen Haltung (Neutral Spine) zurückfinden. In der dynamischen Yogasequenz wirst du sowohl rückenstärkende als auch entspannende Yogaübungen kennenlernen, die du danach in einer 20 minütigen Morgenroutine selbstständig praktizieren kannst. Du lernst, wie du sowohl in Vorbeugen als auch in Rückbeugen die natürliche Länge in der Wirbelsäule bewahrst und selbst nach Abklingen eines Bandscheibenvorfalls deinen individuellen Bedürfnissen entsprechend Yoga praktizieren kannst. Zudem werden dir regenerative Yogapositionen vorgestellt, die nach einem langen Arbeitstag Nackenschmerzen, verklebten Faszien oder Problemen in der Lendenwirbelsäule direkt entgegenwirken.

Die Inhalte dieses Workshops verbinden den Ansatz von Vanda Scaravelli (Awakening the Spine) mit den wichtigsten anatomischen Aspekten der Svastha Yogatherapie und David Regelin’s Geometry of Yoga.

Ein schöner und entspannter Rücken wird dich auf jeden Fall am Ende des Workshops entzücken!Ich freu mich auf dich!


Frühbucherpreis je Block bis zum 05.10.2019, 35€ danach 39€ Abo-Mitglieder zahlen 35€
- wenn ihr beide Blöcke bucht zahlt ihr bis zum 05.10.2019 je Block 32€, danach 35€; Abo-Mitglieder zahlen 32€


  weniger    Anmelden  
 

THE AWAKENING OF THE SPINE - Teil 2

"The Awakening of the Spine - Yoga zur Vitalisierung deiner Wirbelsäule"
Workshop mit Daniela Kacavenda
Sonntag, 10.11.2019
13:30 - 16:00 Uhr vom Becken bis zum Scheitel
Freie Plätze: 6
„Das Geheimnis der Jugend liegt in der Vitalität unserer Wirbelsäule.“ -Vanda Scaravelli

Unser Alltag ist hauptsächlich durch einen sitzenden Lebensstil geprägt. Aufgrund von einseitigen Belastungen, Fehlhaltungen oder Verklebungen des Bindegewebes (Faszien), verlieren wir mehr und mehr unsere natürliche Haltung und damit die Freiheit und Beweglichkeit innerhalb unserer Wirbelsäule. Doch Bandscheibenvorfälle und Rückenschmerzen müssen nicht (länger) sein.
mehr  
In diesem Workshop erfährst du, was es aus yoga-therapeutischer Sicht mit der doppelten S-Kurve in der Wirbelsäule sprich dem Konzept von Lordose und Kyphose auf sich hat und wie wir unsere Asanas den individuellen Bedürfnissen entsprechend anpassen können, um zu unserer natürlichen Haltung (Neutral Spine) zurückfinden. In der dynamischen Yogasequenz wirst du sowohl rückenstärkende als auch entspannende Yogaübungen kennenlernen, die du danach in einer 20 minütigen Morgenroutine selbstständig praktizieren kannst. Du lernst, wie du sowohl in Vorbeugen als auch in Rückbeugen die natürliche Länge in der Wirbelsäule bewahrst und selbst nach Abklingen eines Bandscheibenvorfalls deinen individuellen Bedürfnissen entsprechend Yoga praktizieren kannst. Zudem werden dir regenerative Yogapositionen vorgestellt, die nach einem langen Arbeitstag Nackenschmerzen, verklebten Faszien oder Problemen in der Lendenwirbelsäule direkt entgegenwirken.

Die Inhalte dieses Workshops verbinden den Ansatz von Vanda Scaravelli (Awakening the Spine) mit den wichtigsten anatomischen Aspekten der Svastha Yogatherapie und David Regelin’s Geometry of Yoga.

Ein schöner und entspannter Rücken wird dich auf jeden Fall am Ende des Workshops entzücken!Ich freu mich auf dich!


Frühbucherpreis je Block bis zum 05.10.2019, 35€ danach 39€ Abo-Mitglieder zahlen 35€
- wenn ihr beide Blöcke bucht zahlt ihr bis zum 05.10.2019 je Block 32€, danach 35€; Abo-Mitglieder zahlen 32€


  weniger    Anmelden  
 

MASTERCLASS

Monatliche Masterclass mit Anke
Di, 12.11.2019
19.30 - 21.15 Uhr
Hast Du Lust in Deine eigene Yogapraxis tiefer einzutauchen?
Anke wird jeden Monat eine Masterclass für Yogalehrer, Yogalehrer in Ausbildung und Yogis, die Lust auf eine schweißtreibende 1,45h Yogakursstunde haben, unterrichten.
mehr  
Sie wird auf kreative Weise tolle Flows mit spannenden, verrückten und herausfordernden Asanas kreieren - ganz im Sinne des Vinyasa Yogas. Sie wird auf spirituelle Themen eingehen, in denen Du Dich und Du mit der Gruppe zum Beispiel mit Themen des achtgliedrigen Asthanga Margapfades von Patanjali auseinander setzt.

Alles in Ankes Unterricht ist sehr angewandt und praktisch.

Bringe Freude, Offenheit und viel Spaß mit und lass Dich überraschen.


Abo, Flat, Drop-In + 5 Euro extra


  weniger    Anmelden  
 

NIGHTFLIGHT

mit Frank Schuler (Lord Vishnus Couch, Köln)
Freitag, 15.11.2019
21.00 - 22.40 Uhr
Freie Plätze: 15
100 Minuten Yoga Flow zu smoothen Ambient- und Electro-Beats in die Nacht und in Dein Wochenende hinein! Für Alle mit etwas Yoga-Erfahrung.
mehr  
Mit dem ‚Nightflight’ haben Frank Schuler, Co-Director der Lord Vishnus Couch Yogastudios in Köln und Organisator der Yoga Conference Germany, und der Lichtkünstler Ludwig Kuckartz eine experimentelle Yoga-Erfahrung geschaffen, die die Poesie von moderner elektronischer Musik und Lichtprojektion mit der Schönheit des fließenden Vinyasa Yoga zusammenbringt.  Seitdem tourt das Team mit diesem Konzept erfolgreich durch die großen Yogastudios in Deutschland, zuletzt mit über 350 Teilnehmern als Opener der alljährlichen Yoga Conference und Events wie der Yoga Moods und der Inside Yoga Conference in Frankfurt. Die Fachpresse, Yoga Aktuell und Yoga Journal berichteten mehrfach über die Events:

Mehr Infos über Frank Schuler findest du hier: Lord Vishnus Couch, Köln

Mitglieder bekommen 5% Ermäßigung auf den Tagespreis.

Preis: Frühbucher bei Zahlungseingang bis 15.10.19: 22 €, danach 29 €, Abo-Mitgliedspreis: 22 €

  weniger    Anmelden  
 

Meditation - Schwitzen im Geiste

Meditation mit Frank Schuler
Samstag, 16.11.2019
08.00 - 08.30 Uhr 
Auch in diesem Jahr gibt es das Angebot wieder.
mehr  
Genauso willkommen zu dieser Meditation sind zudem alle Yogis, die sich für die Meditation interessieren.
Es werden verschiedene Meditationen vorgestellt und danach angeleitet.

Dieser Unterricht findet im Rahmen der Yogalehrer-Ausbildung statt. Im Anschluss folgt die Masterclass.

Die Meditation oder der anschließende Yogaunterricht können auch einzeln besucht werden.


Kostenlos

  weniger    Anmelden  
 

FLY HIGH Masterclass

Masterclass mit Frank Schuler von Vishnus Couch
Samstag, 16.11.2019
08.45 - 10.30 Uhr
Unsere „Masterclass“ ist eine intensive Yogapraxis, die Dich herausfordernden Asanas näher bringt, dir Zeit und Raum für ein besseres Körperverständnis schenkt und Dich Deine Grenzen spielerisch überwinden lässt.
mehr  
Auch in diesem Jahr gibt es das Angebot wieder.
Genauso willkommen zu dieser Masterclass sind zudem alle Yogis ab Level 1, die ihre Praxis weiter vertiefen möchten und/oder sich für die nächste Yogalehrer-Ausbildung interessieren. Beginnend mit einer 30-minütigen Meditation (die Teilnahme ist KOSTENLOS und unabhängig von der Masterclass zu ­besuchen) werden wir nach dem Motto „Fly High“ in alle Vögel hineinfliegen, tief in die Gewässer der Fische abtauchen und uns die Götter aus der Nähe ansehen. Wir singen Mantren, spüren unseren Körper und lachen viel und haben Spaß zusammen! Nach einer sanften Landung auf der Yogamatte und kurzer Pause wenden wir uns einigen Yogahaltungen zu, die es zu „meistern“ gilt. Dabei steht das Verständnis von der Ausrichtung einer Haltung im Vordergrund – immer unter Rücksichtnahme Deiner individuellen Anatomie. Ziel der Masterclass ist eine Inspiration und Vertiefung deiner Yoga-Praxis. Wer sich für diese Klasse interessiert, ist herzlich willkommen! Nicht für Schwangere geeignet.

Abo, Flat, Karte,Drop-In + 10€ Extra

  weniger    Anmelden  
 

Meditation - Schwitzen im Geiste

Meditation mit Frank Schuler von Vishnus Couch
Sonntag, 17.11.2019
08.00 - 08.30 Uhr 
Wolltest du immer schon Meditieren lernen ?
Anke hat dieses tolle Angebot letztes Jahr schon speziell für ihre Yogaschüler geschaffen, die sie in der Zeit von September 2016 bis März 2017 zu Yogalehrern ausgebildet hat.
mehr  
Auch in diesem Jahr gibt es das Angebot wieder. Genauso willkommen zu dieser Meditation sind zudem alle Yogis, die sich für die Meditation interessieren.
Es werden verschiedene Meditationen vorgestellt und danach angeleitet.

Dieser Unterricht findet im Rahmen der Yogalehrer-Ausbildung statt. Im Anschluss folgt die Masterclass.

Die Meditation oder der anschließende Yogaunterricht können auch einzeln besucht werden.
In unseren herausfordernden Masterclasses gibt es vorher eine kostenlose 30 minütige Meditations­anleitung. Vorkenntnisse sind dabei nicht erforderlich. Hilfsmittel sind vorhanden. Komme in Stille und trinke vorher keinen Kaffe.
Wir freuen uns auf Dich !

Kostenlos

  weniger    Anmelden  
 

FLY HIGH Masterclass

Masterclass mit Frank Schuler von Vishnus Couch
Sonntag, 17.11.2019
08.45 - 10.30 Uhr
Unsere „Masterclass“ ist eine intensive Yogapraxis, die Dich herausfordernden Asanas näher bringt, dir Zeit und Raum für ein besseres Körperverständnis schenkt und Dich Deine Grenzen spielerisch überwinden lässt.
mehr  
Anke hat dieses tolle Angebot letztes Jahr schon speziell für ihre Yogaschüler geschaffen, die sie in der Zeit von September 2016 bis März 2017 zu Yogalehrern ausgebildet hat.
Auch in diesem Jahr gibt es das Angebot wieder. Genauso willkommen zu dieser Masterclass sind zudem alle Yogis ab Level 1, die ihre Praxis weiter vertiefen möchten und/oder sich für die nächste Yogalehrer-Ausbildung interessieren. Beginnend mit einer 30-minütigen Meditation (die Teilnahme ist KOSTENLOS und unabhängig von der Masterclass zu ­besuchen) werden wir nach dem Motto „Fly High“ in alle Vögel hinein fliegen, tief in die Gewässer der Fische abtauchen und uns die Götter aus der Nähe ansehen. Wir singen Mantren, lachen viel und haben Spaß zusammen!

Nach einer sanften Landung auf der Yogamatte und kurzer Pause wenden wir uns einigen Yogahaltungen zu, die es zu „meistern“ gilt. Dabei steht das Verständnis von der Ausrichtung einer Haltung im Vordergrund – immer unter Rücksichtnahme Deiner individuellen Anatomie. Ziel der Masterclass ist eine Inspiration und Vertiefung deiner Yoga-Praxis. Wer sich für diese Klasse interessiert, ist herzlich willkommen! Nicht für Schwangere geeignet.


Abo, Flat, Karte,Drop-In + 10€ Extra

  weniger    Anmelden  
 

YOGA MIT DEINEM PERSONAL TRAINER! - MAGICAL TOUCH

Workshop mit Anke
Samstag, 23.11.2019
14.00 - 16.00 Uhr
Freie Plätze: 10
In diesem Workshop geht es darum, dass Du eine Person (eine*n Yogalehrer*In aus der Ausbildung) für diese zwei Stunden an Deiner Seite hast.
mehr  
Der Yogalehrer wird Dich über die zwei Stunden mit Hands On/Adjustments begleiten. Hands On/Adjusten bedeutet in diesem Falle, dass die / der Yogalehrende Dich in Deiner Ausrichtung aktiv unterstützt und Dir hilft, Deinen Körper in den Asanas besser zu verstehen. Anke Stadler wird diese zweistündige Yogaklasse unterrichten und zwischendurch gibt es Zeiten zum Austausch zwischen Lehrer und Schüler. Hierbei wirst Du neue Einblicke in Deine Yogapraxis bekommen. Lass Dir dieses Erlebnis nicht entgehen! Hier kannst Du Deine Yogapraxis vertiefen. Die Yogaklasse ist für alle geeignet, die seit ca. einem Monat bei uns Yoga praktizieren und ihre Yogapraxis verbessern oder vertiefen möchten.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.
Bitte überweise den Betrag, damit Dein Platz für dieses Yogaerlebnis gesichert ist.

Frühbucher bei Zahlungseingang bis zum 24.10.19: 39 €, danach 45 €, Abo Mitgliedspreis: 39 €

  weniger    Anmelden  
 

YOGA ZUM KENNENLERNEN

Präventions-Anfänger-Workshop
Sonntag, 24.11.2019
10.00 – 16.00 Uhr
Wer kennt es nicht: man fühlt sich gestresst und weiß eigentlich gar nicht so ganau, warum. Alles wird einem zu viel, der Körper ist verspannt, im Kopf kreisen unaufhörlich die Gedanken. Um hier für Entspannung und Stressbewältigung zu sorgen, hat Studio Yogaflow einen GKV-zertifizierten Workshop entwickelt.

mehr  
Anke Stadler führt in diesem Workshop unkompliziert in die Welt des Yoga ein und stellt die Vielfältigkeit und die Effekte der Körperübungen insbesondere bei der Stressbewältigung vor. Die wohltuende Wirkung der Körper- und Atemübungen können im Workshop direkt gefühlt und erlebt werden. Es werden einfache Yoga-Haltungen wie der Sonnengruß, die Standhaltung, Vor- und Rückbeugen und deren Wirkung und anatomische Ausrichtung, erlernt. Der Workshop dient als Vorbereitung für die regelmäßige Teilnahme an weiterführenden Kursen.

Durch die regelmäßige Praxis der Übungen soll sich der Umgang mit persönlichem Stresserleben wandeln und Wege aus der Stressfalle aufzeigen. Mit Hilfe der erlernten Yoga- und Achtsamkeitsübungen kann man nicht nur kurzfristig Stressreaktionen dämpfen, sondern auch für regelmäßige Entspannung und Erholung im Alltag sorgen. Yoga wird als regenerative Entspannung erlebt, in der Atem und Bewegung koordiniert werden und so ganz bewusst zur Beruhigung des HerzKreislaufsystems und zur Entlastung des Muskeltorsos eingesetzt werden.

Dieser Workshop bietet viel Zeit und Raum für individuelle Fragen und Tipps, um das Erlernte nachhaltig im Alltag anzuwenden. Sowohl absolute Anfänger als auch Anfänger mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Wichtig
Dieser Workshop wird als Prävention nach § 20 Absatz 1 SGB V von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. Die Kassen bezahlen normalerweise 80 – 100 % der Kosten. Teilnehmer sollten sich unbedingt vorher bei ihrer Kasse erkundigen, welche Zuschüsse es gibt, da Yogaflow keine
verbindlichen Informationen zur jeweiligen Versicherung machen kann. Nach Kursende erhält jeder Teilnehmer eine Bescheinigung, die bei der Krankenkasse zur Kostenrückerstattung eingereicht werden kann.

Studio Yogaflow Willkommensgeschenk
Alle, die am Kurstag eine 10er-Karte kaufen oder ein Abo abschließen, zahlen anstatt 119€ nur 109€ bei Kartenkauf und beim jeweiligen Aboabschluss 10 Euro weniger.


Preis:
89 € für alle gesetzlich Krankenversicherten, deren Kasse die Kosten ganz oder teilweise erstattet
69 € für alle anderen Teilnehmer


  weniger    Anmelden  
 

Tantra Yoga – oder die Kunst des Glücks zwischen Frau und Mann

Tantra Abend mit Theresa Barthelmes
Dienstag, 26.11.2019
19.30 - 22.00 Uhr
Freie Plätze: 20
Offene Abende jeweils am letzten Dienstag im Monat von 19.30h bis 22h
Während Yoga durch Übung, die den ganzen Menschen in allen Lebensbereichen wieder an das ursprüngliche Bewusstsein anbindet, geschieht dies im Tantra durch Loslassen in den Energiefluss der beiden energetischen Pole von Frau und Mann.
mehr  
Yoga und Tantra bieten also eine wunderbare Ergänzung zueinander.

An diesen Offenen Abenden werden verschiedene Aspekte dieser Anbindung aufgegriffen. Da wäre beispielsweise die Kunst, Energie zu miteinander zu teilen, gegenwärtig zu bleiben, zu verlangsamen, das Herz zu öffnen, in die Tiefe zu gleiten, Worte der Liebe zu finden. Ergänzt werden diese tantrischen „Einleuchtungen“ durch kleine Informationseinheiten, Körperarbeit und Massage.

Jeder Abend ist eine Einheit, es können also alle Abende oder nur manche je nach Zeit, Lust und Laune besucht werden.

Bitte auch ein großes Badelaken und Massageöl mitbringen.

Termine für 2019:

26. November

Termine für 2020:

28. Januar
25. Februar
31. März
28. April
26. Mai
30. Juni
28. Juli
25. August
29. September
27. Oktober
24. November
29. Dezember

Information
Theresa Barthelmes, Tel. 02508 - 99 79 669 oder mobil: 0160-94 83 80 76


Preis: 20€ pro Abend

  weniger    Anmelden  
 

Therapeutic Alignment - Hips

Workshop mit Alexey
Samstag, 30.11.2019
12.00 - 14.00 Uhr
Freie Plätze: 11
Das Becken als Bindeglied zwischen Ober- und Unterkörper hat auf beide Regionen einen starken Einfluss. Je nach Zustand, machen Gewebe und Muskulatur unsere Bewegungen geschmeidig oder schränken unseren Bewegungsradius ein. Eine präzise ausgerichtete Bewegungsabfolge hilft Dir dabei, alltägliche Belastungen, wie z.B. übermäßiges Sitzen, auszugleichen. Gleichzeitig kann die Funktion tiefer gelegener Organe, wie z.B. des Darms, positiv beeinflusst werden.
mehr  
Alexey ist ein international tätiger Ausbilder eines modernen kraftvollen Yoga-Stils. Seit seiner Jugend praktiziert er Taekwondo, nahm an Wettbewerben teil und wurde mehrfach ausgezeichnet. Die harmonische Verbindung des kraftvollen Kampfsports mit den weicheren Elementen des Yoga zeichnet seine Stunden aus. Geboren in Kasachstan lebt er heute in Frankfurt. Er unterrichtet in Europa und Asien, leitet Workshops und Retreats und stellt seinen Yoga-Stil auf internationalen Yoga-Konferenzen vor. In seinem Unterricht verbindet er dynamisch, kraftvolle und sanfte Elemente. Mit seinen profunden Anatomiekenntnissen und viel Humor unterstützt er die Teilnehmer dabei, neue Wege zu erforschen und damit ihre eigene Praxis zu vertiefen. „Practice what you preach: Als Mensch ist mir wichtig, im Alltag Harmonie und Klarheit zu schaffen. Neben Humor und Leichtigkeit sind dies wesentliche Elemente in meinen Workshops und Yoga-Kursen.“

Alexey leitet Dich mit großem Einfühlungsvermögen durch Deine Praxis und erläutert dabei die therapeutischen Zusammenhänge. Dieser Workshop ist darauf angelegt, Deine individuelle Praxis zu vertiefen und ein tieferes Verständnis für die Verbindung von Körper und Geist zu schaffen.


Preis: Frühbucher bis zum 26.10.2019 und Abo-Mitgliedspreis: 32 €, danach: 39 €

  weniger    Anmelden  
 

Let the „InsideFlow"

Workshop mit Alexey
Samstag, 30.11.2019
15.30 - 17.30 Uhr
Freie Plätze: 8
Inside Flow ist eine Symbiose aus Tradition und Moderne – eine von Musik getragene Interpretation des Vinyasa Flow. Passend zur Musik wird ein besonderes Thema gewählt. Im Einklang mit Deinem Atem wird eine fließende Asana-Sequenz zu einer perfekten „Symphonie“.
Lasse Deinen Atem mit Deinen hingabevollen Bewegungen verschmelzen und finde zu Deinem inneren Fluss. Ganz nach dem Motto «let the inside flow»!
mehr  
Alexey ist ein international tätiger Ausbilder eines modernen kraftvollen Yoga-Stils. Seit seiner Jugend praktiziert er Taekwondo, nahm an Wettbewerben teil und wurde mehrfach ausgezeichnet. Die harmonische Verbindung des kraftvollen Kampfsports mit den weicheren Elementen des Yoga zeichnet seine Stunden aus. Geboren in Kasachstan lebt er heute in Frankfurt. Er unterrichtet in Europa und Asien, leitet Workshops und Retreats und stellt seinen Yoga-Stil auf internationalen Yoga-Konferenzen vor. In seinem Unterricht verbindet er dynamisch, kraftvolle und sanfte Elemente. Mit seinen profunden Anatomiekenntnissen und viel Humor unterstützt er die Teilnehmer dabei, neue Wege zu erforschen und damit ihre eigene Praxis zu vertiefen. „Practice what you preach: Als Mensch ist mir wichtig, im Alltag Harmonie und Klarheit zu schaffen. Neben Humor und Leichtigkeit sind dies wesentliche Elemente in meinen Workshops und Yoga-Kursen.“

Alexey leitet Dich mit großem Einfühlungsvermögen durch Deine Praxis und erläutert dabei die therapeutischen Zusammenhänge. Dieser Workshop ist darauf angelegt, Deine individuelle Praxis zu vertiefen und ein tieferes Verständnis für die Verbindung von Körper und Geist zu schaffen.

Preis: Frühbucher bis zum 26.10.2019 und Abo-Mitgliedspreis: 32 €, danach: 39 €

  weniger    Anmelden  
 
Dezember 2019

YOGA ZUM KENNENLERNEN

Präventions-Anfänger-Workshop
Sonntag, 01.12.2019
10.00 – 16.00 Uhr
Wer kennt es nicht: man fühlt sich gestresst und weiß eigentlich gar nicht so ganau, warum. Alles wird einem zu viel, der Körper ist verspannt, im Kopf kreisen unaufhörlich die Gedanken. Um hier für Entspannung und Stressbewältigung zu sorgen, hat Studio Yogaflow einen GKV-zertifizierten Workshop entwickelt.
mehr  
Anke Stadler führt in diesem Workshop unkompliziert in die Welt des Yoga ein und stellt die Vielfältigkeit und die Effekte der Körperübungen insbesondere bei der Stressbewältigung vor. Die wohltuende Wirkung der Körper- und Atemübungen können im Workshop direkt gefühlt und erlebt werden. Es werden einfache Yoga-Haltungen wie der Sonnengruß, die Standhaltung, Vor- und Rückbeugen und deren Wirkung und anatomische Ausrichtung, erlernt. Der Workshop dient als Vorbereitung für die regelmäßige Teilnahme an weiterführenden Kursen.

Durch die regelmäßige Praxis der Übungen soll sich der Umgang mit persönlichem Stresserleben wandeln und Wege aus der Stressfalle aufzeigen. Mit Hilfe der erlernten Yoga- und Achtsamkeitsübungen kann man nicht nur kurzfristig Stressreaktionen dämpfen, sondern auch für regelmäßige Entspannung und Erholung im Alltag sorgen. Yoga wird als regenerative Entspannung erlebt, in der Atem und Bewegung koordiniert werden und so ganz bewusst zur Beruhigung des HerzKreislaufsystems und zur Entlastung des Muskeltorsos eingesetzt werden.

Dieser Workshop bietet viel Zeit und Raum für individuelle Fragen und Tipps, um das Erlernte nachhaltig im Alltag anzuwenden. Sowohl absolute Anfänger als auch Anfänger mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Wichtig
Dieser Workshop wird als Prävention nach § 20 Absatz 1 SGB V von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. Die Kassen bezahlen normalerweise 80 – 100 % der Kosten. Teilnehmer sollten sich unbedingt vorher bei ihrer Kasse erkundigen, welche Zuschüsse es gibt, da Yogaflow keine
verbindlichen Informationen zur jeweiligen Versicherung machen kann. Nach Kursende erhält jeder Teilnehmer eine Bescheinigung, die bei der Krankenkasse zur Kostenrückerstattung eingereicht werden kann.

Studio Yogaflow Willkommensgeschenk
Alle, die am Kurstag eine 10er-Karte kaufen oder ein Abo abschließen, zahlen anstatt 119€ nur 109€ bei Kartenkauf und beim jeweiligen Aboabschluss 10 Euro weniger.



Preis:
89 € für alle gesetzlich Krankenversicherten, deren Kasse die Kosten ganz oder teilweise erstattet
69 € für alle anderen Teilnehmer


  weniger    Anmelden  
 

FAMILY YOGA

Yogastunde mit Jessica
Samstag, 07.12.2019
13.30 – 14.30 Uhr
Wann verbringen wir noch gemeinsam Zeit mit unseren Kindern?
Durch die verbreitete Ganztagsbetreuung in Schulen und Kitas, verfügen wir über immer weniger Zeit mit unseren Kindern. Genießt im Family Yoga den Augenblick der Familie, von Eltern über Großeltern bis hin zur Tante und Onkel – alle sind herzlich willkommen.
mehr  
Family Yoga bietet Dir und Deinem Kind die Möglichkeit sanfte Yogabewegungen, spielerische Meditations- und Atemübungen in einer Atmosphäre der Geborgenheit zu erfahren. Gemeinsam findet Ihr Entspannung und Ausgeglichenheit und bringt so Körper, Geist und Seele in Einklang. Die vielfältigen Bewegungen und Haltungen des Yogas, fördern nicht nur die Motorik und Körperwahrnehmung, sondern auch das Konzentrations- und Lernverhalten sowie das Gleichgewicht.

In unserem Kurs erfolgt die Annäherung an die Übungen und Prinzipien des Yogas spielerisch, denn der Spaß an der Bewegung und die grundsätzliche Haltungs-Erfahrung stehen im Vordergrund. Mit Geschichten aus der Natur-, Helden,- und Götterwelt lernen die Kinder nicht nur die Übungen, sondern auch ihren eigenen Atem in Gruppenarbeit mit der Familie kennen. Wir arbeiten mit Farben, Mandalas, Musik, Phantasiereisen, Massagen, Fingerspielen, Kuscheltieren und vielem mehr, sodass alle menschlichen Sinne angesprochen werden. Es ist eine Reise für die gesamte Familie zu einem ausgeglichenem Wohlbefinden und schönen Momenten.

Wichtig: Bitte meldet Euch im Vorfeld per Mail, telefonisch oder über unsere Webseite an, um Euren Platz zu sichern!

Für Kinder ab 5 Jahren geeignet.



Preis: Kinder 6 €, Erwachsene 12 €


  weniger    Anmelden  
 

MASTERCLASS

Monatliche Masterclass mit Anke
Di, 10.12.2019
19.30 - 21.15 Uhr
Hast Du Lust in Deine eigene Yogapraxis tiefer einzutauchen?
Anke wird jeden Monat eine Masterclass für Yogalehrer, Yogalehrer in Ausbildung und Yogis, die Lust auf eine schweißtreibende 1,45h Yogakursstunde haben, unterrichten.
mehr  
Sie wird auf kreative Weise tolle Flows mit spannenden, verrückten und herausfordernden Asanas kreieren - ganz im Sinne des Vinyasa Yogas. Sie wird auf spirituelle Themen eingehen, in denen Du Dich und Du mit der Gruppe zum Beispiel mit Themen des achtgliedrigen Asthanga Margapfades von Patanjali auseinander setzt.

Alles in Ankes Unterricht ist sehr angewandt und praktisch.

Bringe Freude, Offenheit und viel Spaß mit und lass Dich überraschen.


Abo, Flat, Drop-In + 5 Euro extra


  weniger    Anmelden  
 
Januar 2020

MASTERCLASS

Monatliche Masterclass mit Anke
Di, 14.01.2020
19.30 - 21.15 Uhr
Hast Du Lust in Deine eigene Yogapraxis tiefer einzutauchen?
Anke wird jeden Monat eine Masterclass für Yogalehrer, Yogalehrer in Ausbildung und Yogis, die Lust auf eine schweißtreibende 1,45h Yogakursstunde haben, unterrichten.
mehr  
Sie wird auf kreative Weise tolle Flows mit spannenden, verrückten und herausfordernden Asanas kreieren - ganz im Sinne des Vinyasa Yogas. Sie wird auf spirituelle Themen eingehen, in denen Du Dich und Du mit der Gruppe zum Beispiel mit Themen des achtgliedrigen Asthanga Margapfades von Patanjali auseinander setzt.

Alles in Ankes Unterricht ist sehr angewandt und praktisch.

Bringe Freude, Offenheit und viel Spaß mit und lass Dich überraschen.


Abo, Flat, Drop-In + 5 Euro extra


  weniger    Anmelden  
 

Tantra Yoga – oder die Kunst des Glücks zwischen Frau und Mann

Tantra Abend mit Theresa Barthelmes
Dienstag, 28.01.2020
19.30 - 22.00 Uhr
Freie Plätze: 20
Offene Abende jeweils am letzten Dienstag im Monat von 19.30h bis 22h
Während Yoga durch Übung, die den ganzen Menschen in allen Lebensbereichen wieder an das ursprüngliche Bewusstsein anbindet, geschieht dies im Tantra durch Loslassen in den Energiefluss der beiden energetischen Pole von Frau und Mann.
mehr  
Yoga und Tantra bieten also eine wunderbare Ergänzung zueinander.

An diesen Offenen Abenden werden verschiedene Aspekte dieser Anbindung aufgegriffen. Da wäre beispielsweise die Kunst, Energie zu miteinander zu teilen, gegenwärtig zu bleiben, zu verlangsamen, das Herz zu öffnen, in die Tiefe zu gleiten, Worte der Liebe zu finden. Ergänzt werden diese tantrischen „Einleuchtungen“ durch kleine Informationseinheiten, Körperarbeit und Massage.

Jeder Abend ist eine Einheit, es können also alle Abende oder nur manche je nach Zeit, Lust und Laune besucht werden.

Bitte auch ein großes Badelaken und Massageöl mitbringen.

Termine für 2020:

28. Januar
25. Februar
31. März
28. April
26. Mai
30. Juni
28. Juli
25. August
29. September
27. Oktober
24. November
29. Dezember

Information
Theresa Barthelmes, Tel. 02508 - 99 79 669 oder mobil: 0160-94 83 80 76


Preis: 20€ pro Abend

  weniger    Anmelden  
 
Februar 2020

Tantra Yoga – oder die Kunst des Glücks zwischen Frau und Mann

Tantra Abend mit Theresa Barthelmes
Dienstag, 25.02.2020
19.30 - 22.00 Uhr
Freie Plätze: 20
Offene Abende jeweils am letzten Dienstag im Monat von 19.30h bis 22h
Während Yoga durch Übung, die den ganzen Menschen in allen Lebensbereichen wieder an das ursprüngliche Bewusstsein anbindet, geschieht dies im Tantra durch Loslassen in den Energiefluss der beiden energetischen Pole von Frau und Mann.
mehr  
Yoga und Tantra bieten also eine wunderbare Ergänzung zueinander.

An diesen Offenen Abenden werden verschiedene Aspekte dieser Anbindung aufgegriffen. Da wäre beispielsweise die Kunst, Energie zu miteinander zu teilen, gegenwärtig zu bleiben, zu verlangsamen, das Herz zu öffnen, in die Tiefe zu gleiten, Worte der Liebe zu finden. Ergänzt werden diese tantrischen „Einleuchtungen“ durch kleine Informationseinheiten, Körperarbeit und Massage.

Jeder Abend ist eine Einheit, es können also alle Abende oder nur manche je nach Zeit, Lust und Laune besucht werden.

Bitte auch ein großes Badelaken und Massageöl mitbringen.

Termine für 2020:

25. Februar
31. März
28. April
26. Mai
30. Juni
28. Juli
25. August
29. September
27. Oktober
24. November
29. Dezember

Information
Theresa Barthelmes, Tel. 02508 - 99 79 669 oder mobil: 0160-94 83 80 76


Preis: 20€ pro Abend

  weniger    Anmelden  
 
März 2020

Tantra Yoga – oder die Kunst des Glücks zwischen Frau und Mann

Tantra Abend mit Theresa Barthelmes
Dienstag, 31.03.2020
19.30 - 22.00 Uhr
Freie Plätze: 20
Offene Abende jeweils am letzten Dienstag im Monat von 19.30h bis 22h
Während Yoga durch Übung, die den ganzen Menschen in allen Lebensbereichen wieder an das ursprüngliche Bewusstsein anbindet, geschieht dies im Tantra durch Loslassen in den Energiefluss der beiden energetischen Pole von Frau und Mann.
mehr  
Yoga und Tantra bieten also eine wunderbare Ergänzung zueinander.

An diesen Offenen Abenden werden verschiedene Aspekte dieser Anbindung aufgegriffen. Da wäre beispielsweise die Kunst, Energie zu miteinander zu teilen, gegenwärtig zu bleiben, zu verlangsamen, das Herz zu öffnen, in die Tiefe zu gleiten, Worte der Liebe zu finden. Ergänzt werden diese tantrischen „Einleuchtungen“ durch kleine Informationseinheiten, Körperarbeit und Massage.

Jeder Abend ist eine Einheit, es können also alle Abende oder nur manche je nach Zeit, Lust und Laune besucht werden.

Bitte auch ein großes Badelaken und Massageöl mitbringen.

Termine für 2020:

31. März
28. April
26. Mai
30. Juni
28. Juli
25. August
29. September
27. Oktober
24. November
29. Dezember

Information
Theresa Barthelmes, Tel. 02508 - 99 79 669 oder mobil: 0160-94 83 80 76


Preis: 20€ pro Abend

  weniger    Anmelden  
 
April 2020

Tantra Yoga – oder die Kunst des Glücks zwischen Frau und Mann

Tantra Abend mit Theresa Barthelmes
Dienstag, 28.04.2020
19.30 - 22.00 Uhr
Freie Plätze: 20
Offene Abende jeweils am letzten Dienstag im Monat von 19.30h bis 22h
Während Yoga durch Übung, die den ganzen Menschen in allen Lebensbereichen wieder an das ursprüngliche Bewusstsein anbindet, geschieht dies im Tantra durch Loslassen in den Energiefluss der beiden energetischen Pole von Frau und Mann.
mehr  
Yoga und Tantra bieten also eine wunderbare Ergänzung zueinander.

An diesen Offenen Abenden werden verschiedene Aspekte dieser Anbindung aufgegriffen. Da wäre beispielsweise die Kunst, Energie zu miteinander zu teilen, gegenwärtig zu bleiben, zu verlangsamen, das Herz zu öffnen, in die Tiefe zu gleiten, Worte der Liebe zu finden. Ergänzt werden diese tantrischen „Einleuchtungen“ durch kleine Informationseinheiten, Körperarbeit und Massage.

Jeder Abend ist eine Einheit, es können also alle Abende oder nur manche je nach Zeit, Lust und Laune besucht werden.

Bitte auch ein großes Badelaken und Massageöl mitbringen.

Termine für 2020:

28. April
26. Mai
30. Juni
28. Juli
25. August
29. September
27. Oktober
24. November
29. Dezember

Information
Theresa Barthelmes, Tel. 02508 - 99 79 669 oder mobil: 0160-94 83 80 76


Preis: 20€ pro Abend

  weniger    Anmelden  
 
Mai 2020

Tantra Yoga – oder die Kunst des Glücks zwischen Frau und Mann

Tantra Abend mit Theresa Barthelmes
Dienstag, 26.05.2020
19.30 - 22.00 Uhr
Freie Plätze: 20
Offene Abende jeweils am letzten Dienstag im Monat von 19.30h bis 22h
Während Yoga durch Übung, die den ganzen Menschen in allen Lebensbereichen wieder an das ursprüngliche Bewusstsein anbindet, geschieht dies im Tantra durch Loslassen in den Energiefluss der beiden energetischen Pole von Frau und Mann.
mehr  
Yoga und Tantra bieten also eine wunderbare Ergänzung zueinander.

An diesen Offenen Abenden werden verschiedene Aspekte dieser Anbindung aufgegriffen. Da wäre beispielsweise die Kunst, Energie zu miteinander zu teilen, gegenwärtig zu bleiben, zu verlangsamen, das Herz zu öffnen, in die Tiefe zu gleiten, Worte der Liebe zu finden. Ergänzt werden diese tantrischen „Einleuchtungen“ durch kleine Informationseinheiten, Körperarbeit und Massage.

Jeder Abend ist eine Einheit, es können also alle Abende oder nur manche je nach Zeit, Lust und Laune besucht werden.

Bitte auch ein großes Badelaken und Massageöl mitbringen.

Termine für 2020:

26. Mai
30. Juni
28. Juli
25. August
29. September
27. Oktober
24. November
29. Dezember

Information
Theresa Barthelmes, Tel. 02508 - 99 79 669 oder mobil: 0160-94 83 80 76


Preis: 20€ pro Abend

  weniger    Anmelden  
 
Juni 2020

Tantra Yoga – oder die Kunst des Glücks zwischen Frau und Mann

Tantra Abend mit Theresa Barthelmes
Dienstag, 30.06.2020
19.30 - 22.00 Uhr
Freie Plätze: 20
Offene Abende jeweils am letzten Dienstag im Monat von 19.30h bis 22h
Während Yoga durch Übung, die den ganzen Menschen in allen Lebensbereichen wieder an das ursprüngliche Bewusstsein anbindet, geschieht dies im Tantra durch Loslassen in den Energiefluss der beiden energetischen Pole von Frau und Mann.
mehr  
Yoga und Tantra bieten also eine wunderbare Ergänzung zueinander.

An diesen Offenen Abenden werden verschiedene Aspekte dieser Anbindung aufgegriffen. Da wäre beispielsweise die Kunst, Energie zu miteinander zu teilen, gegenwärtig zu bleiben, zu verlangsamen, das Herz zu öffnen, in die Tiefe zu gleiten, Worte der Liebe zu finden. Ergänzt werden diese tantrischen „Einleuchtungen“ durch kleine Informationseinheiten, Körperarbeit und Massage.

Jeder Abend ist eine Einheit, es können also alle Abende oder nur manche je nach Zeit, Lust und Laune besucht werden.

Bitte auch ein großes Badelaken und Massageöl mitbringen.

Termine für 2020:

30. Juni
28. Juli
25. August
29. September
27. Oktober
24. November
29. Dezember

Information
Theresa Barthelmes, Tel. 02508 - 99 79 669 oder mobil: 0160-94 83 80 76


Preis: 20€ pro Abend

  weniger    Anmelden  
 
Juli 2020

Tantra Yoga – oder die Kunst des Glücks zwischen Frau und Mann

Tantra Abend mit Theresa Barthelmes
Dienstag, 28.07.2020
19.30 - 22.00 Uhr
Freie Plätze: 20
Offene Abende jeweils am letzten Dienstag im Monat von 19.30h bis 22h
Während Yoga durch Übung, die den ganzen Menschen in allen Lebensbereichen wieder an das ursprüngliche Bewusstsein anbindet, geschieht dies im Tantra durch Loslassen in den Energiefluss der beiden energetischen Pole von Frau und Mann.
mehr  
Yoga und Tantra bieten also eine wunderbare Ergänzung zueinander.

An diesen Offenen Abenden werden verschiedene Aspekte dieser Anbindung aufgegriffen. Da wäre beispielsweise die Kunst, Energie zu miteinander zu teilen, gegenwärtig zu bleiben, zu verlangsamen, das Herz zu öffnen, in die Tiefe zu gleiten, Worte der Liebe zu finden. Ergänzt werden diese tantrischen „Einleuchtungen“ durch kleine Informationseinheiten, Körperarbeit und Massage.

Jeder Abend ist eine Einheit, es können also alle Abende oder nur manche je nach Zeit, Lust und Laune besucht werden.

Bitte auch ein großes Badelaken und Massageöl mitbringen.

Termine für 2020:

28. Juli
25. August
29. September
27. Oktober
24. November
29. Dezember

Information
Theresa Barthelmes, Tel. 02508 - 99 79 669 oder mobil: 0160-94 83 80 76


Preis: 20€ pro Abend

  weniger    Anmelden  
 
August 2020

Tantra Yoga – oder die Kunst des Glücks zwischen Frau und Mann

Tantra Abend mit Theresa Barthelmes
Dienstag, 25.08.2020
19.30 - 22.00 Uhr
Freie Plätze: 20
Offene Abende jeweils am letzten Dienstag im Monat von 19.30h bis 22h
Während Yoga durch Übung, die den ganzen Menschen in allen Lebensbereichen wieder an das ursprüngliche Bewusstsein anbindet, geschieht dies im Tantra durch Loslassen in den Energiefluss der beiden energetischen Pole von Frau und Mann.
mehr  
Yoga und Tantra bieten also eine wunderbare Ergänzung zueinander.

An diesen Offenen Abenden werden verschiedene Aspekte dieser Anbindung aufgegriffen. Da wäre beispielsweise die Kunst, Energie zu miteinander zu teilen, gegenwärtig zu bleiben, zu verlangsamen, das Herz zu öffnen, in die Tiefe zu gleiten, Worte der Liebe zu finden. Ergänzt werden diese tantrischen „Einleuchtungen“ durch kleine Informationseinheiten, Körperarbeit und Massage.

Jeder Abend ist eine Einheit, es können also alle Abende oder nur manche je nach Zeit, Lust und Laune besucht werden.

Bitte auch ein großes Badelaken und Massageöl mitbringen.

Termine für 2020:

25. August
29. September
27. Oktober
24. November
29. Dezember

Information
Theresa Barthelmes, Tel. 02508 - 99 79 669 oder mobil: 0160-94 83 80 76


Preis: 20€ pro Abend

  weniger    Anmelden  
 
September 2020

Tantra Yoga – oder die Kunst des Glücks zwischen Frau und Mann

Tantra Abend mit Theresa Barthelmes
Dienstag, 29.09.2020
19.30 - 22.00 Uhr
Freie Plätze: 20
Offene Abende jeweils am letzten Dienstag im Monat von 19.30h bis 22h
Während Yoga durch Übung, die den ganzen Menschen in allen Lebensbereichen wieder an das ursprüngliche Bewusstsein anbindet, geschieht dies im Tantra durch Loslassen in den Energiefluss der beiden energetischen Pole von Frau und Mann.
mehr  
Yoga und Tantra bieten also eine wunderbare Ergänzung zueinander.

An diesen Offenen Abenden werden verschiedene Aspekte dieser Anbindung aufgegriffen. Da wäre beispielsweise die Kunst, Energie zu miteinander zu teilen, gegenwärtig zu bleiben, zu verlangsamen, das Herz zu öffnen, in die Tiefe zu gleiten, Worte der Liebe zu finden. Ergänzt werden diese tantrischen „Einleuchtungen“ durch kleine Informationseinheiten, Körperarbeit und Massage.

Jeder Abend ist eine Einheit, es können also alle Abende oder nur manche je nach Zeit, Lust und Laune besucht werden.

Bitte auch ein großes Badelaken und Massageöl mitbringen.

Termine für 2020:

29. September
27. Oktober
24. November
29. Dezember

Information
Theresa Barthelmes, Tel. 02508 - 99 79 669 oder mobil: 0160-94 83 80 76


Preis: 20€ pro Abend

  weniger    Anmelden  
 
Oktober 2020

Tantra Yoga – oder die Kunst des Glücks zwischen Frau und Mann

Tantra Abend mit Theresa Barthelmes
Dienstag, 27.10.2020
19.30 - 22.00 Uhr
Freie Plätze: 20
Offene Abende jeweils am letzten Dienstag im Monat von 19.30h bis 22h
Während Yoga durch Übung, die den ganzen Menschen in allen Lebensbereichen wieder an das ursprüngliche Bewusstsein anbindet, geschieht dies im Tantra durch Loslassen in den Energiefluss der beiden energetischen Pole von Frau und Mann.
mehr  
Yoga und Tantra bieten also eine wunderbare Ergänzung zueinander.

An diesen Offenen Abenden werden verschiedene Aspekte dieser Anbindung aufgegriffen. Da wäre beispielsweise die Kunst, Energie zu miteinander zu teilen, gegenwärtig zu bleiben, zu verlangsamen, das Herz zu öffnen, in die Tiefe zu gleiten, Worte der Liebe zu finden. Ergänzt werden diese tantrischen „Einleuchtungen“ durch kleine Informationseinheiten, Körperarbeit und Massage.

Jeder Abend ist eine Einheit, es können also alle Abende oder nur manche je nach Zeit, Lust und Laune besucht werden.

Bitte auch ein großes Badelaken und Massageöl mitbringen.

Termine für 2020:

27. Oktober
24. November
29. Dezember

Information
Theresa Barthelmes, Tel. 02508 - 99 79 669 oder mobil: 0160-94 83 80 76


Preis: 20€ pro Abend

  weniger    Anmelden  
 
November 2020

Tantra Yoga – oder die Kunst des Glücks zwischen Frau und Mann

Tantra Abend mit Theresa Barthelmes
Dienstag, 24.11.2020
19.30 - 22.00 Uhr
Freie Plätze: 20
Offene Abende jeweils am letzten Dienstag im Monat von 19.30h bis 22h
Während Yoga durch Übung, die den ganzen Menschen in allen Lebensbereichen wieder an das ursprüngliche Bewusstsein anbindet, geschieht dies im Tantra durch Loslassen in den Energiefluss der beiden energetischen Pole von Frau und Mann.
mehr  
Yoga und Tantra bieten also eine wunderbare Ergänzung zueinander.

An diesen Offenen Abenden werden verschiedene Aspekte dieser Anbindung aufgegriffen. Da wäre beispielsweise die Kunst, Energie zu miteinander zu teilen, gegenwärtig zu bleiben, zu verlangsamen, das Herz zu öffnen, in die Tiefe zu gleiten, Worte der Liebe zu finden. Ergänzt werden diese tantrischen „Einleuchtungen“ durch kleine Informationseinheiten, Körperarbeit und Massage.

Jeder Abend ist eine Einheit, es können also alle Abende oder nur manche je nach Zeit, Lust und Laune besucht werden.

Bitte auch ein großes Badelaken und Massageöl mitbringen.

Termine für 2020:

24. November
29. Dezember

Information
Theresa Barthelmes, Tel. 02508 - 99 79 669 oder mobil: 0160-94 83 80 76


Preis: 20€ pro Abend

  weniger    Anmelden  
 
Dezember 2020

Tantra Yoga – oder die Kunst des Glücks zwischen Frau und Mann

Tantra Abend mit Theresa Barthelmes
Dienstag, 29.12.2020
19.30 - 22.00 Uhr
Freie Plätze: 20
Offene Abende jeweils am letzten Dienstag im Monat von 19.30h bis 22h
Während Yoga durch Übung, die den ganzen Menschen in allen Lebensbereichen wieder an das ursprüngliche Bewusstsein anbindet, geschieht dies im Tantra durch Loslassen in den Energiefluss der beiden energetischen Pole von Frau und Mann.
mehr  
Yoga und Tantra bieten also eine wunderbare Ergänzung zueinander.

An diesen Offenen Abenden werden verschiedene Aspekte dieser Anbindung aufgegriffen. Da wäre beispielsweise die Kunst, Energie zu miteinander zu teilen, gegenwärtig zu bleiben, zu verlangsamen, das Herz zu öffnen, in die Tiefe zu gleiten, Worte der Liebe zu finden. Ergänzt werden diese tantrischen „Einleuchtungen“ durch kleine Informationseinheiten, Körperarbeit und Massage.

Jeder Abend ist eine Einheit, es können also alle Abende oder nur manche je nach Zeit, Lust und Laune besucht werden.

Bitte auch ein großes Badelaken und Massageöl mitbringen.

Termine für 2020:

29. Dezember

Information
Theresa Barthelmes, Tel. 02508 - 99 79 669 oder mobil: 0160-94 83 80 76


Preis: 20€ pro Abend

  weniger    Anmelden