200h+ Ausbildung

Tauche tiefer ins Yoga

Du bist Yoga-begeistert und möchtest Dich auf eine intensive Reise in dein Inneres begeben? Oder du willst mehr über die Yoga-Philosophie und Spiritualität erfahren? Oder du kannst Dir sogar vorstellen, dein Wissen über Yoga an andere weiterzugeben und sie in ihrer Praxis zu begleiten?
26. Mär 2023
-------------
16 – 17.30 Uhr

Frage- & Infosession
zur Yogalehrer-Ausbildung 200h+

Online & vor Ort // mit Anke & Team
Wenn Du überlegst, an unserer Yogalehrer Ausbildung teilzunehmen, hast Du hier die Möglichkeit unser Ausbildungsteam kennenzulernen und deine Fragen zu stellen.

Vor der Frage- & Infosession geben unsere Ausbilderinnen eine Masterclass um 14:00 Uhr, an der Du kostenlos teilnehmen kannst. Dafür melde Dich bitte bei uns, damit wir Dich eintragen können. ♥

Wir stellen Dir die genauen Inhalte/Themenschwerpunkte und Ziele der Ausbildung vor, gehen auf die Unterrichtsmethoden und Rahmenbedingungen der Ausbildung ein. Natürlich ist es möglich, auch nur an der Fragestunde teilzunehmen.

Start der Yogalehrer-Ausbildung: 25.08.2023
Wenn Du uns persönlich kennenlernen möchtest, vereinbare gerne einen Termin mit uns.

Wir freuen uns auf Dich!
Anke & Yogaflow Team

Die Teilnahme ist kostenlos.
Mehr erfahren
Jetzt Buchen
 
25. Aug 2023 – 03. Mär 2024

Werde Yogalehrer:in!

mit Anke, Marianeli, Melanie & vielen Gastdozenten
Du bist Yoga-begeistert und möchtest Dich auf eine intensive Reise in dein Inneres begeben? Du willst mehr über Yoga-Philosophie und Spiritualität erfahren? Oder du kannst Dir sogar vorstellen, dein Wissen über Yoga an andere weiterzugeben und sie in ihrer Praxis zu begleiten? Dann bist du in dieser Yogalehrer-200h+-Ausbildung genau richtig!

Mit dieser Ausbildung bekommst du von uns eine solide Grundlage, um tiefer in das jahrtausendalte Wissen des Yoga einzusteigen und als Vinyasa-Yogalehrer:in unterrichten zu können. Innerhalb der Ausbildung wirst du dich und deine eigene Praxis stetig weiterentwickeln und die verschiedenen Ebenen des Yogas kennenlernen.
Vorrangig geht es darum, die Theorie des Yoga in das eigene alltägliche Leben zu integrieren und dies auch an Schüler weitergeben zu können. Du wirst immer mehr deine eigene Richtung des Yoga finden und deinen innerlichen Reifeprozess anstoßen. Nutze diese Chance und lass Yoga dein Leben weiter verändern! Sei Schüler und Lehrer zugleich!

LERNINHALTE DER AUSBILDUNG
- die korrekte Ausführung und Analyse der grundlegenden Asanas
- Atemübungen anleiten
- Adjustments/Hands-On
- Das Sequencing eines Stundenaufbaus
- Meditationstechniken
- Didaktik und Methodik
- Reinigungstechniken

Du begibst dich mit dieser Ausbildung auf eine magische Reise der Erfahrungen, wirst Freude am Lernen erleben und entdeckst dich selbst auf einer völlig neuen Ebene!
Die Ausbildung entspricht den Richtlinien der amerikanischen/europäischen YogaAlliance® (200+ Stunden). Die Ausbildungszeit beträgt ca. 375 Ausbildungsstunden, die sich aus Contacthours und Non-Contacthours zusammensetzen. Dabei sind die Wochenendseminare und die Intensivwoche aktiver Unterricht und gehören mit zu den Contacthours. Weitere Zeit wirst du für die Wiederholung des Stoffes sowie praktisches Üben in kleinen Lerngruppen, die Hausaufgaben, das Selbststudium und deine eigene Praxis aufwenden. Diese Stunden sind die sogenannten Non-Contacthours, gehören aber ebenso zur Ausbildung.
Diese Yogalehrer-Ausbildung richtet sich nicht nur an fortgeschrittene Yoginis und Yogis, die Lehrer:in werden wollen. Gerne können auch Schüler:innen an der Ausbildung teilnehmen, die später nicht unterrichten wollen, sondern ihre Yogapraxis vertiefen, ihrer Spiritualität noch näherkommen sowie ein besseres Verständnis für den eigenen Körper aufbauen wollen. Alle Teilnehmer:innen sollten eine mindestens sechsmonatige, regelmäßige Yoga- und Meditationspraxis haben.

LITERATUR
Für den theoretischen Teil gehört die Auseinandersetzung mit der Literatur als fester Bestandteil zur Ausbildung. Es gibt mehrere Pflichtlektüren, über die du zu Hause Zusammenfassungen schreiben wirst. Die Ausbildung wird mit einer theoretischen und praktischen Prüfung abgeschlossen. Hier kannst du dir die Literaturliste herunterladen.

DER ZEITPLAN

Für die Unterrichtstage gilt:
8:00 bis 16:00 Uhr
// Die Uhrzeiten können je nach Gastlehrer und Thema variieren, werden jedoch rechtzeitig bekannt gegeben.

Yes! Du wirst Yogalehrer! Let’s start!

25.08. - 27.08.23 Kennenlernwochenende mit Anke & Team
Freitag 25.08.2023 / Beginn um 8:00 Uhr

Muskeln, Sehnen, Knochen - der Blick ins Innere
14.09. - 17.09.23 "Anatomie Intro" mit Dr. Anna Schmidt-Oehm (jeweils 8-16 Uhr)

Erhebe Deine Stimme - Feel Your Energy!

29.09. - 30.09.23 "Stimmbildung und Mantra singen" mit Andrea Finke (Fr 19-22, Sa 10-13 & 15-18 & 19:30-21)

Deep Retreat in Melle - Empower Yourself!
06.10. - 11.10.23 Intensivwoche mit Anke & Team

Von Gurus & Göttern – die Entstehung des Yoga
25.11. - 26.11.23 mit Frank Schuler

Tauche ein in die heiligen Schriften und Techniken Indiens
09.12. - 10.12.23 mit Anke & Team

Entdecke den Master in Dir!
06.01. - 07.01.24 Ausbildungswochenende mit Anke und Team
Inkl. Workshop „Yoga mit deinem Pesonal Trainer” So | 14-16Uhr

Pranayama und Mudras
20.01. - 21.01.24 Ausbildungswochenende mit Anke und Team

Wie der Phönix aus der Asche
03.02. - 04.02.24 Ausbildungswochenende mit Anke und Team

Ernte die Früchte Deiner Saat
17.02. - 18.02.24 Prüfungsvorbereitung mit Anke und Team

Ready to take off - Namasté
01.03. - 03.03.24 Prüfungswochenende mit Anke und Team

ABSCHLUSS UND ZERTIFIKAT
Am letzten Wochenende der Ausbildung findet die praktische, ­theoretische und mündliche Prüfung statt:
1. Theoretische/schriftliche und mündliche Prüfung
2. Praktische Prüfung: Unterrichten einer Yogaklasse & Pflicht-Teilnahme an den Unterrichtsklassen der Mit-Auszubildenden

Folgende Anforderungen erwarten wir anschließend noch von Dir, damit wir Dir das ­Abschluss-Zertifikat ausstellen können:
• 100%ige Teilnahme an den Ausbildungswochenenden (mind. 80% für die Zulassung zur Prüfung)
• zehn Hospitationen anderer Yogastile
• Erfüllung der schriftlichen Arbeiten
• 25 Std. Workshopteilnahmen
• Prüfungsstunde mit den anderen Yogis

Nach bestandener Prüfung erhälst du zunächst eine Teilnahmebescheinigung von uns. Deine Zertifizierung erfolgt nach den genannten Voraussetzungen. Das Yogaflow ist ein anerkanntes Ausbildungsinstitut des ­amerikanischen/europäischen Instituts Yoga Alliance®. Das ­Ausbildungsprogramm richtet sich nach den Standard-­voraussetzungen gemäß der 200h+-­Stunden-Zertifizierung durch die Yoga Alliance® und erfüllt deren Voraussetzungen. Dein Zertifikat von Yogaflow kannst Du bei der Yoga Alliance® einreichen und Dich dort als Yoga­lehrer registrieren lassen. Diese Registrierung ist gebührenpflichtig und nicht Bestandteil des ­Ausbildungspreises.

KOSTEN
Frühbucherpreis bis 30.01.2023: 2800 Euro
Frühbucherpreis bis 30.04.2023: 2900 Euro
Frühbucherpreis bis 30.06.2023: 3200 Euro
Normalpreis: 3400 Euro
Ratenzahlung: 3600 Euro

INTENSIVWOCHE "DEEP RETREAT"
Die Kosten für die Intensivwoche im Kulturzentrum Wilde Rose belaufen sich auf 340 Euro im Mehrbettzimmer, 400 Euro im Doppelzimmer, 465 Euro im Einzelzimmer und 305 Euro im Wohnmobil und werden direkt an das Hotel gezahlt (inkl. Halbpension, Saunanutzung und Tagungsgetränke im Seminarraum). Anreise ist ab 16 Uhr.

ANMELDUNG
Du willst dabei sein? Großartig! Hier kannst du den Vertrag downloaden, ihn aufüllen und uns anschließend im Studio vorbei bringen. Sobald du zur Ausbildung angemeldet bist, kannst du kostenlos an all unseren Kursen teilnehmen. Je früher du dich also entscheidest, desto mehr Yoga bekommst du! :)

Wenn du mehr erfahren möchtest, komme gerne zu einer unserer Infosessions oder schreibe uns für ein persönliches Gespräch. Wir freuen uns auf dich!
Mehr erfahren
Jetzt Buchen
 

Begib dich auf die Reise – werde Yogalehrer:in!

Start der nächsten Yogalehrerausbildung: 25. August 2023

Ausbildung 300h+

Du bist bereits Yogalehrer:in und möchtest deine Ausbildung ausbauen? Dann schau dir unsere nach der Yoga Alliance qualifizierte 300h+ Ausbildung an. Wir bieten dir in dieser modularen Ausbildung verschiedene inhaltliche Schwerpunkte an.
×